Syrien - Mythos einer "friedlichen Revolution" / Leader of the Green Committees Movement Addresses the World / Krieg gegen Libyen / Fact: Giant crime against Libya / US-Regime-Change Kampagne gegen Syrien / Al Jazeera / Tunisia’s “jasmine revolution”

Das Fernsehen steht im Dienst der Gleichheit. Wir alle hören und sehen immer das gleiche.
  Manfred Rommel
 17.10.17 5:47                      Postkasten |  Redaktionsstatut |  Impressum 

Suche


Archiv

Zum Archiv von Net News Global hier klicken

Themen - Kategorie (diesen Monat/24h)

Verantwortlicher

Marcel

Gründer & Konzept

Udo Schreiber

Moderatoren

Alfred

Free Will

Folker

Heiner

HeKaTe

Jochen

Montag

Peter

Robert Seib

siouxie

Ulla

Design & Code

created by

©webbuilders.de

Aktuelles auf deutsch (35) [der letzten 24 Stunden]
Topthema - Aktuelle Hotspots (4)
23:43 [antikrieg.com]
Den Sumpf gewählt: Der wesentliche Kontext Vietnams
Tatsächlich ist es vernünftig zu spekulieren - und, um sicher zu sein, es ist nur Spekulation -, dass wegen dieser internen Widersprüche in der Position der Vereinigten Staaten von Amerika und ihrer Unfähigkeit, sie mit ihrem eigenen Volk in Einklang zu bringen, der Krieg bereits verloren war, noch bevor er überhaupt begonnen hatte.
14:01 [Parteibuch]
Irak nimmt Kirkuk ein
Irakische Sicherheitskräfte haben am heutigen Montag mit der Rückeroberung der Provinz Kirkuk sowie der gleichnamigen Provinzhauptstadt begonnen.
11:48 [antikrieg.com]
Tillerson: Diplomatie gegenüber Nordkorea wird fortgesetzt “bis die erste Bombe fällt”
Nicht nur das, sondern Tillerson meint auch, dass Präsident Trump seine diplomatischen Bemühungen unterstützt und "Gewalt" im Umgang mit Nordkorea vermeiden will. Präsident Trump hat seit den letzten Kommentaren nicht mehr reagiert.
11:07 [TauBlog]
Ausgebremst
Am kommenden Mittwoch sollen in Berlin die Sondierungen zwischen Union, FDP und Grünen über ein Jamaika-Bündnis beginnen. Hatten zuerst CDU und CSU die Aufnahme von Gesprächen mit Rücksicht auf die Wahl in Niedersachsen hinausgezögert, sind es nun die beiden anderen potenziellen Partner, die sich zieren, nachdem sie vorher mehr Tempo eingefordert hatten. Das Wahlergebnis in Niedersachsen wird diesen Bremsprozess noch weiter verstärken.
Welt - Nordamerika (3)
2:44 [antikrieg.com]
Paul Craig Roberts - Washington zerstört die Macht Amerikas
Washingtons Missbrauch der Rolle der Weltwährung, um amerikanische Finanz- und Geschäftsinteressen und Washingtons Macht über die Außen- und Innenpolitik anderer Länder voranzutreiben, hat Kräfte in Gang gesetzt, die die Rolle des Dollars als Weltreservewährung beseitigen werden.
10:37 [RT Deutsch]
Studie: Jeder Zweite, der in den USA von der Polizei getötet wird, erscheint nicht in Statistik
Laut einer aktuellen Studie der Harvard-Universität wird über die Hälfte derer, die in den USA bei Polizeieinsätzen getötet werden, statistisch nicht erfasst. Besonders hoch ist die Fehlerquote bei Minderjährigen oder Menschen schwarzer Hautfarbe sowie in einkommensschwachen Bezirken.
10:35 [Sputnik Deutschland]
„…bis die ersten Bomben fallen“: Tillerson spricht Klartext über Nordkorea-Krise
Die Vereinigten Staaten werden sich auch weiter bemühen, eine diplomatische Lösung für die Nordkorea-Krise zu finden, teilte US-Außenminister Rex Tillerson am Sonntag mit. Es gebe da allerdings ein „Aber“.
Welt - Russland und Zentralasien (1)
10:56 [Sputnik Deutschland]
Putin warnt: Rivalität darf nicht in Krieg ausarten
Staaten der Welt geben einen großen Teil ihrer Ressourcen nach Einschätzung von Russlands Präsident Wladimir Putins für eine überflüssige Rivalität aus, die „keinem etwas nutzt“.
Welt - Weltpolitik (1)
10:39 [Sputnik Deutschland]
Israels Premier ruft zu Unterstützung von Trump in Iran-Frage auf
Der israelische Ministerpräsident Benjamin Netanjahu hat die Weltgemeinschaft dazu aufgerufen, US-Präsident Donald Trump in seinem Bestreben zu unterstützen, das Atomabkommen mit dem Iran zu korrigieren.
Europa - Allgemein (3)
20:55 [RT Deutsch]
Großbritannien: Labour-Jugend sorgt mit Beschluss zum NATO-Austritt für Furore
Die Jugendorganisation der Labour Party sorgt in Großbritannien für Schlagzeilen: Auf ihrem Jahreskongress am Wochenende forderte sie den Austritt des Vereinigten Königreichs aus der NATO. Das Militärbündnis sei eine imperialistische Macht, die zur Unsicherheit im In- und Ausland beitrage.
10:55 [Sputnik Deutschland]
Donezk: Ukrainie verlegt schwere Militärtechnik an Trennungslinie
Laut dem Vizechef des operativen Kommandos der selbsternannten Volksrepublik Donezk, Eduard Bassurin, hat die ukrainische Armee 13 Selbstfahrlafetten und Panzer an den südlichen Abschnitt der Berührungslinie verlegt.
10:39 [RT Deutsch]
"Schreie aus der Neandertalerhöhle" - Streit zwischen Tschechischer Republik und Ukraine eskaliert
Kiew und Prag haben diese Woche auf höchstem politischen Niveau heftige Schimpftiraden ausgetauscht. Auslöser war ein Vermittlungsversuch des tschechischen Präsidenten zum Umgang mit der Krim. Danach brachen in Kiew alle diplomatischen Dämme.
Europa - Österreich (3)
3:08 [Sputnik Deutschland]
Kurz‘ Wahlsieg: Österreich fährt Anti-Flüchtlings-Kurs – was ist mit Moskau-Politik?
... Da die EU über die Sanktionen halbjährlich abstimmt, könnte Österreich sie mit seiner Stimme durchaus kippen. Andererseits gibt es ja bereits das Beispiel des ungarischen Ministerpräsidenten Viktor Orban, der die Brüsseler Anti-Russland-Sanktionen zwar kritisiert, aber sich bei der Abstimmung nie und nimmer gegen die anderen EU-Mitglieder stellt. ...
21:13 [Ceiberweiber]
Warum die Grünen gescheitert sind
Ohne Briefwahlstimmen, die erst ausgezählt werden, liegen die Grünen bei 3,3 % und damit unter der 4 %-Hürde. Wenn sie bei den Briefwählern ca. 7 % erreicht haben, kann es sich doch noch ausgehen.Daher müssen sie erst einmal bangen, beginnen aber, sich auf das wahrscheinlichere Ergebnis einzustellen und damit auf den Abschied aus dem Parlament. Zwar hat die SPÖ den Grünen in Wien viele Stimmen gekostet, doch der Absturz ging auch auf das Konto der Kandidatur von Peter Pilz mit eigener Liste. So oder so hat sich die Partei nicht auf geänderte Umstände eingestellt, sondern wollte wie davon unberührt einen Themenwahlkampf führen. Man hätte Pilz auch emotional abhaken und sachlich konfrontieren, seine bisherige Strategie studieren müssen und dabei u.a. bemerkt, dass er immer viel medialen Rückhalt hatte. Es bleibt abzuwarten, was Beteuerungen bedeuten, dass sich „einiges ändern“ müsse, wie der Wiener Landessprecher Joachim Kovacs sagt, der auch „inhaltliche und in gewissen Bereichen vielleicht auch personelle Weichenstellungen“ fordert.
8:46 [Ceiberweiber]
Bleibt Christian Kern SPÖ-Chef?
Laut dem vorläufigen Endergebnis der Nationalratswahl noch ohne die Briefwahlstimmen liegt die SPÖ an dritter Stelle hinter der FPÖ. Unumstrittener Sieger ist die ÖVP, die damit die SPÖ vom ersten Platz verdrängt hat. Zwar dürfte die Sozialdemokratie am Ergebnis von 2013 vorbeischrammen, doch Christian Kern löste Werner Faymann letztes Jahr in der Erwartung ab, bei Wahlen in Zukunft besser abzuschneiden. Dabei bekam die Partei von Anfang an wieder Alfred Gusenbauer, zu dessen Netzwerk Christian Kern gehört. Was dies konkret bedeutet, merkte man nach der Verhaftung des von Gusenbauer empfohlenen Beraters Tal Silberstein. Doch die SPÖ reagiert auf eigene Fehler mit Realitätsverlust, wie man besonders bei den Wiener Genossen merken kann. Ein ORF-Liveeinstieg ins Festzelt vor der Löwelstrasse gestaltete sich geradezu bizarr, da die Reporterin mit fanatischen „Yes We Kern!“-Rufen überschrieen wurde. Daran beteiligten sich auch Stadträtinnen, die so wohl auch ihr Leiberl sichern wollen. Als Ex-Landesgeschäftsführer Christian Deutsch diese Szene auf Twitter kritisch kommentierte, wurde ihm Defätismus vorgeworfen.
Links des Tages (1)
21:42 [Aufgelesen und Kommentiert (@rume.de)]
Aufgelesen und kommentiert 2017-10-16
/ Sozialgericht Landshut: Trinkgeld reduziert Hartz-Regelsatz / DIE LINKE deckt auf: Massenhafte Behördenwillkür auch beim normalen Arbeitslosengeld / Welternährungstag: Profite und Hunger nehmen zu / Propaganda des Tages: Die "ARD Tagesschau" und die EU / Gewalt und Faschisten in Barcelona: Das ZDF hat mal wieder nichts zu berichten / Zwanzigtausend Rechtsextremisten marschieren durch Kiew: Von ARD und ZDF totgeschwiegen / Landtagswahl in Niedersachsen 2017 / Die AfD als Reserverad der "bürgerlichen Parteien" / Berlin: SPD und LINKE planen Privatisierung von Schulen / Fall Amri: Staatsversagen, Verschwörung oder beides? / Hunderte Bürger von der Polizei abgehört - ohne Ermittlungserfolge / NRW: CDU und FDP schaffen mit den Stimmen der AfD die Polizei-Kennzeichnungspflicht ab / "Humanitäre Interventionen": Neusprech für Angriffskriege / Prominente Stimmen zur Niedersachsen-Wahl / Weiterlesen...
Deutschland - Aktionen und Proteste (1)
10:43 [Kritisches Netzwerk]
Raus aus der Kohle! Rote-Linie-Aktion am Hambacher Forst
Rund 3.000 AktivistInnen formten am 26. August 2017 eine zwei Kilometer lange Rote Linie... Das Motto: Bis hierher und nicht weiter! Seit 40 Jahren holzt der Energiekonzern RWE diesen einmaligen, 12.000 Jahre alten Wald ab, um hier Platz zu schaffen für den Abbau der Braunkohle. Entstanden ist in dieser Zeit der Hambacher Tagebau, eine gigantische, 85 Quadratkilometer große Grube, die bis zu 400 Meter tief ist.
Deutschland - Demokratie und Politik (4)
22:44 [TauBlog]
Weil die Fantasie mit ihm und der Partei durchgeht
Opposition gibt es bei diesem Wahlergebnis für die CDU nun einmal nicht, für die SPD hingegen schon. Verrückt was? Was aus Wahlsiegen und Wahlniederlagen alles werden kann. Der Wahlverlierer CDU hat zwei konkrete Regierungsoptionen, die Wahlgewinnerin SPD nur eine. Darüber könnte man auch mal ohne einen Ausflug in Fantasiewelten nachdenken.
12:17 [NachDenkSeiten]
Der niedersächsische Merkel bleibt und die Linke scheitert an den Heckenschützen aus den eigenen Reihen
... Maßgeblich verantwortlich für die Niederlage der Linken dürfte das Intrigantenstadl rund um die Parteivorsitzenden Katja Kipping und Bernd Riexinger sein, die pünktlich zur heißen Wahlkampfphase in Niedersachsen nichts besseres zu tun hatten, als zum Krieg gegen die populäre Fraktionsvorsitzende Wagenknecht zu blasen. Offenbar war die Niederlage der niedersächsischen Linken nicht nur ein „Kollateralschaden“, sondern genau so gewollt, um die inhaltlich orientierten progressiven Landesverbände zu schwächen. ...
11:02 [NachDenkSeiten]
Riexinger: „Sahra muss gegangen werden und daran arbeiten wir“
Sahra Wagenknecht soll eingemauert und gemobbt werden.
10:54 [German Foreign Policy]
Die Anti-Trump-Allianz
Berlin schmiedet eine europäische Allianz gegen die Iranpolitik der Trump-Administration. Man sei "besorgt" über die Ankündigung von US-Präsident Donald Trump, die Schleusen für neue Sanktionen gegen Iran zu öffnen, heißt es in einer gemeinsamen Stellungnahme der Staats- und Regierungschefs Deutschlands, Frankreichs und Großbritanniens vom vergangenen Freitag.
Deutschland - Medien und Meinungsmache (1)
11:54 [Die Propagandaschau]
Von ARD und ZDF totgeschwiegen: Zwanzigtausend Rechtsextremisten marschieren durch Kiew
Sogar der SPIEGEL wollte diese Bilder nicht unterdrücken: In der Ukraine marschierten gestern laut Veranstaltern 20.000 Nationalisten und Rechtsextremisten anlässlich des 75. Jahrestages der Gründung der „Ukrainischen Aufstandsarmee“, die im Zweiten Weltkrieg mit den Nazis kollaborierte und Massaker an jüdischen und polnischen Zivilisten verübte, mit Fackeln und Gegröhle durch Kiew.
Deutschland - Militär (1)
3:04 [Sputnik Deutschland]
Eskalation im Nordirak: Bundeswehr unterbricht Ausbildungsmission - Medien
Die Ausbildung der kurdischen Peschmerga sei aus Schutzgründen für die deutschen Soldaten aufgrund der unklaren Lage bereits am Freitagabend vorläufig ausgesetzt worden, sagte ein Sprecher des Verteidigungsministeriums in Berlin.
Deutschland - Regionales (1)
22:43 [Barth-Engelbart]
Frühe Verschwörungstheorie? Der Aufsichtsrat der Stadtwerke Hanau habe ….
HaBE war zwar seit Mitte der 70er Jahre für den Hanauer Magistrat ein rotes Tuch. Aber es scheint doch eher unwahrscheinlich, dass der Magistrat auch verhindern wollte, dass die Stadtwerke mit einem HaBE-Logo Propaganda für einen politischen Gegner machen.
Feuilleton - Meinung und Debatte (1)
10:50 [Wissensfieber]
Rohstoffkrieg Naher Osten - Erdgas aus dem persischen Golf
In Afrika und dem Nahe Osten lagern riesige Vorkommen an Rohstoffreserven, vor allem Erdöl und Erdgas bedeuten die größten Bodenschätze dieser Region. Gewaltige Erdgasfelder liegen zwischen Eurasischer Platte, Indischer Platte und Afrikanischer Platte. Die größte, heute bekannte Erdgaslagerstätte ist das South-Pars-Gasfeld im Persischen Golf.
Feuilleton - Satire und Kabarett (2)
23:02 [qpress]
Politische Koalitionen, ein Fall für Wettanbieter
Die Politik wird von Jahr zu Jahr öder. Besonders in Deutschland macht sich eine Politikverdrossenheit, nicht nur unter Parteimitgliedern bereit. Dem allgemeinen Trend, sich abzuwenden, gilt es neue Unterhaltungsformate entgegenzusetzen.
22:43 [qpress]
Niedersachsen bekommt erste Bahamas Koalition
Die Deutschen entwickeln offenbar eine Vorliebe für das karibische (UN)Wesen in der Politik. Die Niedersachsenwahl gilt als eindrucksvoller Beleg dafür, das Jamaika nicht so zündet, wie es sich die Politik erhofft hatte.
Themen - Boulevard (1)
10:41 [Kyrillow`s Journal]
Opportunismus als Lebensstil
Ich habe mir auch Hollywood angesehen, natürlich. Wenn du in dieser Szene hochkommen willst, dann ist es eine Selbstverständlichkeit, dass du potentiellen Gönnern gegenüber sexuell gefällig bist!
Themen - Forschung und Technik (1)
10:50 [Neulandrebellen]
Das deutsche Wesen: Durch die Gegend pesen?
Im Zuge des Abgasbetruges hörte man oft, dass sich Deutschland wieder als innovatives Autoland begreifen muss. Ganz wie damals, als von hier aus die Welt verändert wurde. Ganz falsch ist die geschichtliche Einordnung zwar nicht, aber sie birgt auch Narrative.
Themen - Geheimdienste und Terror (1)
10:36 [Sputnik Deutschland]
IS-Lager mit westlichen Waffen im syrischen Mayadeen entdeckt
In Depots der Terrormiliz Islamischer Staat (auch IS / Daesh) in der befreiten syrischen Stadt Mayadeen sind riesige Mengen an Waffen entdeckt worden, die in westlichen Ländern, auch in den USA und in Israel, produziert wurden, berichtet der TV-Sender RT am Sonntag.
Themen - Hintergrund (1)
10:56 [Neue Rheinische Zeitung]
Soros- und CIA-Operation Russland - Ukraine: NATO-Beute im Osten
2013 - Es ist selten, dass die demagogischen Methoden des Imperialismus unter die Lupe genommen werden. Das gilt für die Farbrevolutionen im Umfeld Russlands. Noch seltener ist dies für den so genannten "Arabischen Frühling", eine Operation, mit der der US-Imperialismus die fehlenden Bausteine Nordafrikas und des Nahen Ostens an sich reißt.
Themen - Informationstechnologie (1)
21:04 [Heise]
Details zur KRACK-Attacke: WPA2 ist angeschlagen, aber nicht gänzlich geknackt
Schwachstellen im WPA2-Protokoll führen dazu, dass Angreifer eigentlich geschützten Datenverkehr mitlesen könnten. Davon sind im Grunde alle Geräte mit WLAN-Chip bedroht. Das WLAN-Passwort ist aber nicht gefährdet.
Themen - Kriminalität und Nepp (1)
Themen - Migration (1)
10:51 [Wissensfieber]
Migration zwischen imperialistischen Kriegen und dem Klassenkampf
Die Migrationskrise nach Europa hatte seit Anbeginn etwas schrecklich Perfides. Voller Lügen.
Themen - Militär und Frieden (1)
10:36 [RT Deutsch]
Nach NATO-Ausbildung werden wir ins Kriegsgebiet geschickt: Überläufer aus der Ukraine erzählt
Ein ukrainischer Soldat hat die Grenze zu Russland durchquert und sich ergeben. Seine Erzählung klärt über die Zustände bei der ukrainischen Armee und die Verletzungen der Minsker Abkommen auf. Auch zur Rolle der NATO-Instrukteure gibt er Auskunft.
Sie wollen Ihre Artikel / Videos / Reportagen über Net News Global weiterverbreiten? Nutzen Sie unseren Postkasten.
You want to spread your news, videos or articles? Submit them!