Syrien - Mythos einer "friedlichen Revolution" / Leader of the Green Committees Movement Addresses the World / Krieg gegen Libyen / Fact: Giant crime against Libya / US-Regime-Change Kampagne gegen Syrien / Al Jazeera / Tunisia’s “jasmine revolution”

Das Fernsehen steht im Dienst der Gleichheit. Wir alle hören und sehen immer das gleiche.
  Manfred Rommel
 25.02.18 8:43                      Postkasten |  Redaktionsstatut |  Impressum 

Suche


Archiv

Zum Archiv von Net News Global hier klicken

Themen - Kategorie (diesen Monat/24h)

Verantwortlicher

Marcel

Gründer & Konzept

Udo Schreiber

Moderatoren

Alfred

Free Will

Folker

Heiner

HeKaTe

Jochen

Montag

Peter

Robert Seib

siouxie

Ulla

Design & Code

created by

©webbuilders.de

23.02.2018
23:45 [German Foreign Policy] (D)
Sporthelden - Zivil-militärische Kooperation
Die deutschen Siege bei den Olympischen Winterspielen im südkoreanischen Pyeongchang gehen zum Großteil auf das Konto von Soldaten der Bundeswehr.
20.02.2018
2:23 [Sputnik] (E)
NATO Launches Project to Boost Jordan`s Defense Capacity
Acording to the statement, the project was made possible through the contributions of four NATO members, the Netherlands, Germany, Norway, and Turkey. Jordan is not a member of NATO. However, it is a major ally of the alliance.
19.02.2018
21:31 [German Foreign Policy] (D)
Der Wille zum Krieg - "Mehr Kampfpanzer, weniger Denkfabriken"
Appelle zu einer größeren Kriegsbereitschaft "Europas" und zu entschlossener EU-"Machtprojektion in die Welt" haben die gestern zu Ende gegangene Münchner Sicherheitskonferenz geprägt. Zur derzeit kräftig verstärkten Aufrüstung müsse in der EU "der gemeinsame Wille" hinzukommen, das eigene "militärische Gewicht auch tatsächlich einzusetzen", forderte Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen.
21:28 [myheimat.de] (D)
Abgaben von NATO-Mitgliedern werden für die Selbst-PR des Bündnisses ausgegeben
Die NATO-Leitung startete Anfang 2018 das Programm der Informations- und diplomatischen Begleitung der Tätigkeit, die auf die Verstärkung der kollektiven Sicherheit in Europa gerichtet ist.
16.02.2018
11:38 [German Foreign Policy] (E)
NATO in Baghdad - "A Second Afghanistan"
Today, Thursday, NATO’s defense ministers begin their preparations for the war alliance’s Iraq mission, NATO General Secretary Jens Stoltenberg announced in light of the ministers’ meeting ending today in Brussels...Berlin applauds the USA`s project of using a NATO training mission in Iraq to break Iran`s influence on Iraqi combat units, replacing it with Washington`s own influence.
14.02.2018
12:38 [WSWS] (D)
Der Koalitionsvertrag und die Rückkehr des Militarismus
Kommt die Große Koalition zustande, wird die Militärführung einen politischen Einfluss auf ihre Politik ausüben, wie dies bei keiner anderen Regierung seit dem Ende des Zweiten Weltkriegs der Fall war.
13.02.2018
13:24 [Telepolis] (D)
Bundeswehr im Irak: "Es wird ein anderes Mandat sein"
Verteidigungsministerin von der Leyen will, dass Deutschland mehr Verantwortung übernimmt.Die geschäftsführende Verteidigungsministerin hat am Wochenende überraschend den Irak besucht. Am Samstag führte sie politische Gespräche in Bagdad und am Sonntag besuchte sie Mitglieder der Bundeswehrtruppe und ein von Deutschland finanziertes Peshmerga-Krankenhaus-Projekt in der kurdischen Provinz.
12.02.2018
20:21 [Rubikon] (D)
Helm — ab! Kein Gebet!
Wie die Tagesschau über die Wolgograder Militärparade zum 75. Jahrestag der Befreiung Stalingrads berichtete — und was stattdessen hätte sein können.
09.02.2018
11:03 [LUFTPOST] (D)
Die neueste Hercules gehört jetzt auch zur Ramsteiner Flotte
Auf der Air Base Ramstein der U.S. Air Force ist jetzt auch ein ganz neues Transportflugzeug des Typs C-130J Super Hercules mit verlängertem Rumpf stationiert.
11:03 [Noch.info] (D)
Eigenständig in der NATO-Treue: Die Kriegspolitik der künftigen GroKo
Nach zähem Verhandeln haben sich Union und SPD auf eine Koalition einigen können. Wir gehen der Frage nach, welche außenpolitische Eckpfeiler sie im Koalitionsvertrag festgeschrieben haben. Was erwartet uns in den kommenden vier Jahren?
10:55 [Junge Welt] (D)
Für Kriege der Zukunft: Neues NATO-Hauptquartier
Jetzt steht’s fest: Das neue NATO-Hauptquartier, das in Zukunft die Verlegung von NATO-Truppen und -Material in Europa optimieren soll, wird in Deutschland angesiedelt. Berlin hatte sich bereits im vergangenen Jahr intensiv darum bemüht.... Hauptaufgabe des neuen Planungs- und Führungszentrums wird es sein, einen blitzschnellen Aufmarsch westeuropäischer und nordamerikanischer Streitkräfte im Osten, also in unmittelbarer Nähe zur russischen Grenze, zu ermöglichen.
08.02.2018
9:09 [German Foreign Policy] (D)
"Frieden, Freiheit und Wohlstand"- Konventionelles Wettrüsten
Eine Fülle an Propagandafloskeln, die Ankündigung umfangreicher Aufrüstungsmaßnahmen und die Forderung nach einer auch militärisch eigenständigen Weltpolitik der EU durchziehen die Passagen des neuen Koalitionsvertrags zur deutschen Außenpolitik. Wie es in dem Dokument heißt, werde die Große Koalition in ihrem Haushalt "dem Zielkorridor der Vereinbarungen in der NATO folgen". Der erwähnte "Zielkorridor" sieht vor, dass alle NATO-Staaten ihre nationalen Wehretats auf zwei Prozent des Bruttoinlandsprodukts ausweiten.
31.01.2018
9:33 [German Foreign Policy.] (D)
Im Aufmarschgebiet - Wehretat: fast verdreifacht
Ein Jahr nach dem Beginn der Stationierung deutscher Truppen in Litauen hat die Bundeswehr dort den dritten Kontingentwechsel eingeleitet.
26.01.2018
17:38 [German Foreign Policy] (D)
Aufgaben für die Bundeswehr - Von Incirlik nach Al Azraq
Die Bundeswehr steht vor einer Umorientierung ihrer Präsenz im Mittleren Osten. Während in den Sondierungsgesprächen von CDU/CSU und SPD beschlossen wurde, das Mandat zur Ausbildung irakisch-kurdischer Peschmerga in Erbil auslaufen zu lassen - laut aktuellem Stand bereits Ende April -, bereiten sich die deutschen Streitkräfte auf eine womöglich langfristige Stationierung auf dem jordanischen Stützpunkt Al Azraq vor.
25.01.2018
17:13 [German Foreign Policy] (D)
Strategische Rüstungsexporte
Die Bundesregierung weitet die Rüstungsexporte in Krisen- und Kriegsgebiete langfristig aus...
1:45 [Querdenkende] (D)
Deutschland in der Rüstungs- und Kriegsfalle
Wie war das nochmal, nie wieder Krieg von deutschem Boden aus? Wann kann man von einer aktiven Beteiligung sprechen, vor Ort mit eigenen Soldaten oder aber schon wenn Waffenexporte in Krisen- und Kriegsgebieten gelangen? Jene Fragen wurden keineswegs gewissenhaft gestellt, sondern ganz im Gegenteil, Deutschland befindet sich längst in der Rüstungs- und Kriegsfalle.
22.01.2018
12:27 [German Foreign Policy] (D)
Panzer für die Türkei
Die Türkei nutzt bei ihrem Überfall auf die nordsyrische Region Afrin deutsche Panzer...Dies geht aus übereinstimmenden Berichten türkischer und kurdischer Medien hervor. Der Auftrag soll von Rheinmetall durchgeführt werden und gilt als Einstieg in den Bau einer Panzerfabrik in Karasu an der Schwarzmeerküste östlich von Istanbul, in der ein Rheinmetall-Joint Venture den neuen türkischen Kampfpanzer Altay bauen will. Der Rheinmetall-Konzern hofft, von Karasu aus weitere Länder der Region beliefern zu können, ohne Rücksichten auf deutsche Rüstungsexportvorschriften nehmen zu müssen.
18.01.2018
16:50 [Luftpost] (D)
Die Medien sind zur Kommandoübernahme mit Pressekonferenz eingeladen
Am 18. Januar 2018 übernimmt Generalleutnant Christopher G. Cavoli in der Clay-Kaserne in Wiesbaden das Kommando über die U.S. Army Europe...
16:47 [German Foreign Policy] (D)
Automatisierte Aggression
Die Bundeswehr testet autonom agierende Drohnen zur Absicherung von Luftlandeoperationen auf fremdem Territorium. erkunden....Darin werden unter anderem Kriegsszenarien entwickelt, in denen Drohnen "feindfreie Landezonen" für den Aufmarsch deutscher Truppen auskundschaften - oder auch international geächtete Streubomben abwerfen.
3:59 [Tlaxcala] (D)
Bomben für die Welt
Die deutschen Rüstungsexportregeln zählen zu den strengsten der Welt – auf dem Papier. Denn gleichzeitig fallen Bomben eines deutschen Konzerns im Jemen, wo sich die schlimmste humanitäre Katastrophe unserer Zeit abspielt.
17.01.2018
16:51 [Report München/DasErste] (D)
Keine Einigkeit über strengere Waffenexportgesetze (Video + Manuskript)
Waffenexporte in Krisenregionen über ausländische Tochterfirmen wie jene des Rheinmetall-Konzerns könnte der Gesetzgeber beschränken. Zu diesem Ergebnis kam vor kurzem der Wissenschaftliche Dienst des Bundestags in zwei Gutachten. Doch wie stehen die Fraktionen zu strengeren Regeln?
16.01.2018
20:02 [Deutschlandfunk] (D)
Deutsche Bomben für die Welt - Kritik an Waffenexport [AUDIO]
Podcast/mp3...bezüglich Rheinmetall. Die Wahrheit und Zusammenhänge verschwinden bei Dlf im "Dazwischen"
11.01.2018
23:50 [RT Deutsch] (D)
Deutsche Verkehrspolizei stoppt US-Panzertransport auf A4
Nach Angaben der Polizei handelte es sich um eine polnische Spedition, die im Auftrag der US-Armee sechs Haubitzen vom Typ M109 nach Deutschland transportieren sollte. Im Zuge einer Kontrolle bei der Rastanlage Oberlausitz-Nord hat sich herausgestellt, dass die erforderlichen Dokumente und Ausnahmegenehmigungen nicht vorhanden waren.
19:04 [German Foreign Policy] (D)
Waffen für Ägypten
Die Bundesregierung hat im vergangenen Jahr Rüstungsexporte in Rekordhöhe an Ägypten genehmigt. Wie die Regierung bestätigt, beläuft sich der Wert der Zusagen, die 2017 getätigt wurden, auf rund 428 Millionen Euro. Kairo erhält unter anderem U-Boote, die von ThyssenKrupp Marine Systems gefertigt werden.
24 Einträge
Sie wollen Ihre Artikel / Videos / Reportagen über Net News Global weiterverbreiten? Nutzen Sie unseren Postkasten.
You want to spread your news, videos or articles? Submit them!