Syrien - Mythos einer "friedlichen Revolution" / Leader of the Green Committees Movement Addresses the World / Krieg gegen Libyen / Fact: Giant crime against Libya / US-Regime-Change Kampagne gegen Syrien / Al Jazeera / Tunisia’s “jasmine revolution”

Was die Erde befällt, befällt auch die Söhne der Erde. Der Mensch schuf nicht das Gewebe des Lebens, er ist darin nur eine Faser. Was immer Ihr dem Gewebe antut, das tut Ihr Euch selber an. Könnt Ihr die Büffel zurückkaufen, wenn der letzte getötet ist?
  Chief Seattle, Häuptling der Duwamish
 25.06.19 20:37                      Postkasten |  Datenschutz |  Impressum 

Suche


Archiv

Zum Archiv von Net News Global hier klicken

Themen - Kategorie (diesen Monat/24h)

Verantwortlicher

Marcel

Gründer & Konzept

Udo Schreiber

Moderatoren

Alfred

Free Will

Folker

Heiner

HeKaTe

Jochen

Montag

Peter

Robert Seib

siouxie

Ulla

Design & Code

created by

©webbuilders.de

16.06.2019
17:57 [rt] (E)
India slaps retaliatory tariffs on 28 US products ahead of Pompeo`s visit
India has imposed higher tariffs on 28 US products, including almonds, apples and walnuts, in response to Washington’s withdrawal of key trade privileges for New Delhi.
12.06.2019
18:13 [German Foreign Policy] (D)
Der Sanktionskrieg gegen Iran - Die Bevölkerung leidet
Tatsächlich bricht die iranische Wirtschaft unter dem Druck der US-Sanktionen immer stärker ein; die Bevölkerung leidet unter dramatisch gestiegenen Lebensmittelpreisen und unter deutlich spürbarem Mangel an Medikamenten.
18:06 [Strategika 51] (F)
Huawei Affirme Vouloir Continuer À Utiliser Windows Et Android Sur Ses Appareils Mais Cela Signifie Que La Firme Chinoise A Son Propre Système D’exploitation En Réserve
Le géant mondial Google avait mis en garde la Maison Blanche sur la poursuite de ms sanctions ciblant Huawei en soulignant que ces sanctions porteront préjudice à moyen terme à la sécurité nationale des États-Unis et à la capacité des grandes firmes US à dominer le marché mondial. Google affirme également vouloir continuer à travailler et à coopérer avec Huawei en dépit et même en cas d’une interdiction fédérale.
10.06.2019
6:48 [Global Times] (E)
Core US industries depend on China
Leading US industries such as cars and high technology are highly dependent upon the Chinese market, which creates great demand for US products, a Chinese economist told the Global Times on Sunday.
09.06.2019
21:43 [Alt-Market] (E)
The Next Stage Of The Engineered Global Economic Reset Has Arrived
When discussing the fact that globalists often deliberately engineer economic crisis events, certain questions inevitably arise. The primary question being “Why would the elites ruin a system that is already working in their favor...?”
06.06.2019
17:13 [Sputnik News] (F)
Pékin et Moscou dévoilent le montant de leurs échanges et misent sur la dédollarisation ©
Les échanges entre les deux pays ont franchi la barre des 100 milliards de dollars, a annoncé Xi Jinping, tout en ajoutant que les deux pays envisageaient d’augmenter davantage ce volume. Qui plus est, des accords ont été conclus pour développer les transactions en roubles et en yuans. Lors des négociations entre Vladimir Poutine et Xi Jinping tenues le 5 juin à Moscou, les deux chefs d`État ont abordé, entre autres, la question du règlement des échanges commerciaux en devises nationales, traçant la route à la dédollarisation.
03.06.2019
9:38 [ZeroHedge] (E)
Trump Declares Trade War On India, Imposes New Tariffs
In his latest act of aggressive protectionism in what has already been an action-packed week, Trump late Friday announced that his administration was terminating India`s designation as a developing nation under a trade program that allowed Indian exporters to ship 2,000 products into the US duty free. The decision to revoke India`s preferential trade status, which mirrors Trump`s decision to revoke Turkey`s status under the program a few weeks back, comes one day after Modi was sworn in for a second term.
01.06.2019
9:16 [The Vineyard of the Saker] (E)
Far from quiet on the US vs Russia-China front
The US economic war on China – at least for now – is not as hardcore as the US economic war on Russia, which is not as hardcore as the US economic siege or blockade of Iran. Yet all three wars carry the potential to degenerate in a flash. And we’re not even counting the strong possibility of an extra Trump administration economic war on the EU. It’s no accident that the current economic wars target the three key nodes of Eurasian integration. The war against the EU may not happen because the main beneficiaries would be the Russia-China-Iran triumvirate.
27.05.2019
13:08 [Politica-comment] (D)
Der Handelskrieg USA mit China, die Thukydides Falle, und Trumps Zähne
Trumps Handelskrieg gegen China läuft auf vollen Touren: er will China in die Knie zwingen, ein Handelsabkommen nach seinen Vorstellungen zu akzeptieren. Also erhöhte US-Präsident Trump die Import-Zölle als Massnahme gegen das Handelbilanzdefizit. Im Gegenzug folgte prompt die Erhöhung der Einfuhrzölle auf US-Waren nach China, vorwiegend landwirtschaftliche Produkte. Damit zielt China insbesondere auf die “Supportbase” Trumps: US- Farmer, die jetzt heftige Absatzverluste zu beklagen haben.
24.05.2019
21:30 [German Foreign Policy] (E)
Germany in the Economic War (II)
Infineon is the first German company to be caught between the firing lines of the US economic war against China. Yesterday, the Trump administration began to enforce the implementation of its boycott against the Chinese Huawei telecommunication group that it had announced just last Wednesday.
18:25 [German Foreign Policy] (D)
Die Entkopplung der Welt - Ein ökonomischer Eiserner Vorhang
In der Debatte um die Folgen des US-Wirtschaftskriegs gegen China nehmen die Warnungen vor einer neuen Zweiteilung der Welt zu. Der Totalboykott der Trump-Administration gegen den chinesischen Konzern Huawei markiere einen "einschneidenden Wendepunkt", der "als `Beginn der Entkopplung` im Hochtechnologiesektor verstanden werden" könne, warnt ein Berliner Chinaexperte. Bleibe Washington dabei, dann stehe die globale Etablierung zweier strikt "voneinander getrennte[r]" Wirtschaftsblöcke bevor - wie im Kalten Krieg. Tatsächlich befürworten US-Strategen aus dem Umfeld der Trump-Administration spätestens seit dem vergangenen Jahr ein "Decoupling" ("Entkopplung") der US-Industrie von China; der US-Präsident selbst fordert die Rückkehr von Konzernen wie Apple in die Vereinigten Staaten.
9:03 [Réseau International] (F)
Après l’offensive américaine contre Huawei, Pékin va-t-il déclencher la guerre des terres rares ?
Dans un article d’une page, Jean-Paul BAQUIAST nous apprend que la Chine ne manque pas de moyens de riposter intelligemment aux mesures hostiles prises contre le géant chinois des télécoms HUAWEI.
22.05.2019
18:20 [NachDenkSeiten] (D)
Google vs. Huawei sollte vor allem für die EU ein letztes Warnsignal sein, um sich von den USA zu emanzipieren
Die Entscheidung, den chinesischen Technologie-Konzern Huawei auf eine schwarze Liste mit Unternehmen zu setzen, die von US-Unternehmen nicht mehr beliefert werden dürfen, sollte die naive Vorstellung endgültig widerlegen, dass es sich bei den weltweit dominanten Tech-Giganten Google, Facebook, Apple, Microsoft und Co. um internationale Konzerne mit eigenen Standards handelt. Wenn das Weiße Haus den Krieg erklärt, werden Google und Co. zu treuen Soldaten, wie es schon Edward Snowden mit seinen Enthüllungen klarstellte.
18:14 [German Foreign Policy] (D)
Deutschland im Wirtschaftskrieg (II)
Mit Infineon gerät der erste deutsche Konzern im US-Wirtschaftskrieg gegen China zwischen die Fronten. Am gestrigen Montag hat die Trump-Administration begonnen, ihren erst am Mittwoch verkündeten Boykott gegen den chinesischen Telekomkonzern Huawei mit aller Gewalt umzusetzen. Ziel ist es, das Unternehmen - eines der bedeutendsten des Landes - zu ruinieren, um die Volksrepublik am weiteren Aufstieg zu hindern. Infineon muss nun die Lieferung in den Vereinigten Staaten produzierter Bauteile an Huawei beenden. Ein ernster Konflikt mit Beijing wäre für den Konzern fatal: Er erwirtschaftet zur Zeit ein Viertel seines Umsatzes in China - deutlich mehr als in jedem anderem Land - und führt dort zentrale Zukunftsprojekte durch. Beobachter warnen, die Trump-Administration könne die deutsche Industrie zur Entscheidung zwischen den USA und China zwingen - ähnlich wie im Fall des Iran.
15:25 [China Daily] (E)
Huawei vows to protect its users` rights
Huawei Technologies Co said on Monday that it will continue to provide security updates and after-sales services for all its smartphone and tablet products, covering those that have been sold and that are in stock globally. The announcement came after Google announced on Monday that it has restricted Huawei`s access to updates of its Android operating system and some mobile services in compliance with US government curbs on the Chinese tech company.
21.05.2019
8:39 [qpress] (D)
Huawei - so hängt man unliebsame Konkurrenz ab
Es wird hier gar nicht sonderlich viel über diese Peinlichkeiten berichtet. Vielleicht ist es den "Predigern des freien Marktes" peinlich, wenn jetzt der große Donald Trump hergeht und selbigen "freien Markt" mit harten Dekreten zum Nutzen der USA stranguliert. Solange weitere Monopolisten, wie Google, in der Sache noch mitziehen, könnte es zumindest vordergründig funktionieren. Aber wie so oft, sind die US-Strategien nicht zu Ende gedacht, so vermutlich auch im Fall Huawei.
16 Einträge
Sie wollen Ihre Artikel / Videos / Reportagen über Net News Global weiterverbreiten? Nutzen Sie unseren Postkasten.
You want to spread your news, videos or articles? Submit them!