Syrien - Mythos einer "friedlichen Revolution" / Leader of the Green Committees Movement Addresses the World / Krieg gegen Libyen / Fact: Giant crime against Libya / US-Regime-Change Kampagne gegen Syrien / Al Jazeera / Tunisia’s “jasmine revolution”

Wissenschaft ist nur der Austausch unserer Unwissenheit gegen Unwissenheit neuer Art.
  Oliver Wendell Holmes
 12.12.18 14:03                      Postkasten |  Datenschutz |  Impressum 

Suche


Archiv

Zum Archiv von Net News Global hier klicken

Themen - Kategorie (diesen Monat/24h)

Verantwortlicher

Marcel

Gründer & Konzept

Udo Schreiber

Moderatoren

Alfred

Free Will

Folker

Heiner

HeKaTe

Jochen

Montag

Peter

Robert Seib

siouxie

Ulla

Design & Code

created by

©webbuilders.de

11.12.2018
8:27 [antikrieg.com] (D)
William Blum ist gestorben
William Blum starb gestern im Alter von 85 Jahren. Er hat seit Ende der 1960er Jahre über die Verbrechen der US-Regierung geschrieben. Ich habe viele, viele seiner Arbeiten gelesen und von seinem Wissen profitiert. Ich mochte besonders seinen trockenen Humor oder sein Lachen, dass er über sie gestreut hat.
10.12.2018
16:20 [antikrieg.com] (D)
Redefreiheit und ich
Der 10. Dezember wird als Internationaler Tag der Menschenrechte gefeiert. Denn an diesem Tag im Jahr 1948 wurde die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte - die UNO-Charta der Menschenrechte - von den Vereinten Nationen verabschiedet. UNO-Charta der Menschenrechte - herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag!
09.12.2018
11:04 [antikrieg.com] (D)
Der tragische Beginn des US-Imperialismus
Imperium. Das ist ein Wort, das die meisten Amerikaner verabscheuen. Schließlich sind die Vereinigten Staaten durch ihre Rebellion gegen das große (britische) Reich von damals entstanden. Amerikanische Politiker, Entscheidungsträger und die Öffentlichkeit ziehen es seit langem vor, sich die USA als ein Leuchtfeuer der Freiheit in der Welt vorzustellen, das Licht für diejenigen bringt, die in der Finsternis des Despotismus leben. Europäer, nicht Amerikaner, so glaubt man, hatten Imperien.
08.12.2018
18:01 [antikrieg.com] (D)
Brexit und ich (mit Shakespeare und Churchill in weiteren Rollen)
Das Top-Thema des Tages ist der "Brexit Deal", die Bedingungen, unter denen das Vereinigte Königreich nach dem Referendum 2016 aus der Europäischen Union austritt. Das Hauptproblem besteht darin, dass die Menschen im Vereinigten Königreich zwar dafür gestimmt haben, die EU zu verlassen, wobei damals aber niemand wusste, wie das tatsächlich aussehen würde. So etwas wurde noch nie gemacht. Es ist also eine neue Sache für alle Beteiligten.
16:01 [Press TV] (E)
Yellow vest protesters kneel down, offer flowers to police
Some yellow vest protesters have demonstrated peacefully, kneeling down in front of police in support of several dozens of high-school students who were forced by riot police to kneel in rows with their hands held behind their heads or in handcuffs after violent protests west of Paris.
12:35 [NachDenkSeiten] (D)
Hilferuf für Syrien
Christen fürchten Sturz von Assad. Sanktionen und Abwerbung von Fachkräften treffen das kriegszerstörte Land. Rüdiger Göbel gibt für die NachDenkSeiten einen Überblick und schildert ein Dilemma, das so gar nicht zur Syrien-Berichterstattung des medialen Mainstreams passt.
12:11 [www.barth-engelbart.de] (D)
Kuba, Nicaragua, Venezuela …, wenn “LINKE” die EUSA-Angriffe unterstützen
So wie zur Zeit gerade die rechte deutsche „LINKE“ mit Riexinger und Kipping an der Spitze den französischen „Gelben Westen“ versucht, ein “besorgniserregendes rechtes Potential” anzudichten, hat sie sich an entsprechenden US-Manövern und anmaasenden Drohungen deutscher Außenminister sowohl gegen Nicaragua als auch gegen Venezuela und Kuba, sowie Libyen und Syrien propagandistisch beteiligt.
06.12.2018
23:26 [antikrieg.com] (D)
Die Gelben Westen und ich
Ich freue mich, dass die Medien bemerkt haben, dass mein kurzes Tweet die Situation in Frankreich, meinem Wahlheimatland, aufgreift, das in den letzten Wochen eine Reihe von Massenprotesten erlebt hat. Einige Anhänger beschuldigten mich, den Ausschreitungen und der Gewalt "Unterstützung zu gewähren" und das Problem nicht zu verstehen. Das ist so voreingenommen. Warum? Mal sehen! Warum diese Proteste jetzt?
8:14 [antikrieg.com] (D)
Die USA destabilisieren den Irak seit Jahrzehnten
das US-Repräsentantenhaus hat einen neuen Plan zur Stabilisierung
05.12.2018
18:39 [antikrieg.com] (D)
Pompeo: Die USA formen eine `Neue Liberale Weltordnung`
Mit dem Argument, dass Präsident Trump angemessen daran arbeitet, "schlechte Akteure" zu bekämpfen und die amerikanische globale Führung auszuüben, hielt Außenminister Mike Pompeo eine wichtige Grundsatzrede, in der er erklärte, dass Trump eine neue, liberale Weltordnung schmiedet, die die westliche Zivilisation voranbringen würde.
17:25 [Paul Schreyer] (D)
Vortrag von Rainer Mausfeld im SWR: „Degeneration des öffentlichen Debattenraumes rückgängig machen“
Gestern strahlte der SWR im Rahmen der Sendereihe „Teleakademie“ einen Vortrag von Prof. Rainer Mausfeld aus. Unter dem Titel „Elitendemokratie und Meinungsmanagement – Hat sich die Vorstellung vom ‚mündigen Bürger‘ überlebt?“ schildert Mausfeld darin unter anderem den Streit zwischen den beiden amerikanischen Intellektuellen Walter Lippmann, einem Anhänger der Elitendemokratie, und John Dewey, einem Radikaldemokraten.
04.12.2018
21:23 [antikrieg.com] (D)
Welche ausländischen Bedrohungen?
Eine der lokalen Washingtoner Fernsehstationen brachte kurz vor Thanksgiving ein typisches Morgenprogramm, um unsere Soldaten zu ehren. Darin wurden die weit von zu Hause stationierten Soldaten mit Videolinks versorgt, damit sie mit ihren Familien sprechen konnten und jeder glücklich nicken und sich einen schönen Urlaub wünschen konnte. Nicht wirklich zuhörend, wurde ich interessiert, als ich halb hörte, dass der befragte Soldat sein Thanksgiving in der Ukraine verbrachte.
03.12.2018
18:07 [antikrieg.com] (D)
Trumps Außenpolitik: Das Gleiche tun und ein anderes Ergebnis erwarten
Nach einer Woche, in der Präsident Trump darauf bestand, dass ein Treffen mit Putin am Rande des G20-Treffens in Argentinien stattfinden würde, schickte er in letzter Minute einen Tweet hinaus, in dem er erklärte, dass er aufgrund eines russisch-ukrainischen Streits im Asowschen Meer nicht mehr bereit sei, seinen russischen Amtskollegen zu treffen.
14:09 [antikrieg.com] (D)
Iran: Raketentest war rein defensiv
Der seit langem bestehende Trend, dass der Iran irgendetwas tut und die USA ihm schwere Verstöße gegen die UN-Resolutionen vorwerfen, hält am Wochenende an. Außenminister Mike Pompeo behauptete, der Iran habe eine Rakete getestet, die "dazu bestimmt sei, Atomwaffen liefern zu können".
10:04 [Sputnik Deutschland] (D)
Georgische Polizei nimmt sieben Ukrainer fest – wegen illegalem Waffenbesitz
Das Innenministerium Georgiens hat über die Festnahme von sieben ukrainischen Bürgern in der georgischen Hauptstatt Tiflis informiert. Als Grund wurde der Erwerb bzw. der Besitz von Schusswaffen und Sprengstoffen angegeben.
02.12.2018
17:11 [antikrieg.com] (D)
US-Botschafter: es ist inakzeptabel, dass die Türkei syrische Kurden angreift
James Jeffrey, der US-Sonderbeauftragte für den Krieg in Syrien, sagte am Donnerstag vor dem Unterausschuss für auswärtige Angelegenheiten im Nahen Osten, dass er und die Regierung türkische Militärangriffe auf die syrisch-kurdische YPG für "inakzeptabel" halten.
01.12.2018
20:45 [Just Saying.] (D)
Europa, mon amour
Was, wenn Europa gar kein demokratisches Friedensprojekt ist, sondern ein Versuchskaninchen für ein neoliberales Globalisierungsexperiment? Alles sieht danach aus. Amour passé.
14:33 [antikrieg.com] (D)
Werden sich die Briten durchschlagen?
Zwei der gefährlichsten militärischen Operationen sind die Überquerung von Flüssen unter feindlichem Beschuss und der Rückzug im Gefecht mit gegnerischen Kräften.
30.11.2018
19:55 [antikrieg.com] (D)
Trump: die Experten sagen alle, dass US-Truppen in Afghanistan bleiben müssen
Trumps Behauptungen, dass alle Experten, die er hört, ihm die gleiche Sache vorschlagen, legt die Vermutung nahe, dass seine Regierung seinen Zugang zu Andersdenkenden einschränkt. Der Krieg verläuft offensichtlich katastrophal, und es wäre nicht schwer, Leute zu finden, die das auch dem Präsidenten sagen würden.
0:57 [Parteibuch] (D)
Trump schaltet einen Scheinwerfer auf „Israel“ ein
Vor einer Woche verkündete US-Präsident Trump, dass er natürlich an der Allianz mit der saudischen Despotie festhält, und erklärte dazu beiläufig, dass „Israel“ ohne Saudi Arabien in großen Schwierigkeiten sein würde.
29.11.2018
19:00 [antikrieg.com] (D)
Putin beschuldigt den Führer der Ukraine, den Marine-Konflikt inszeniert zu haben, um seine Ratings zu erhöhen
Russischer Außenminister wirft den USA vor, Poroschenkos Provokationen zu unterstützen
14:25 [RT] (D)
Donald Trump: US-Truppen verbleiben im Nahen Osten zum Schutze Israels
... Saudi-Arabien spricht Trump die Rolle einer stabilisierenden Macht in der Region im Interesse Israels zu: "Israel wäre ohne Saudi-Arabien in großen Schwierigkeiten."
28.11.2018
23:28 [antikrieg.com] (D)
Der andere Revolutionär
Er soll zwar dem 200-Jahres-Regenten nicht die Show stehlen. Trotzdem ein kleiner Vorgeschmack anlässlich seines runden Geburtstags, der im nächsten Frühling gefeiert wird. In jener Stadt geboren, in der der Namensgeber der Lehre der Klassenlosen Gesellschaft sechs Jahre zuvor gestorben war, wuchs er in bitterer Not auf. Etliche Jahre verbrachte er in Armen- und Waisenhäusern und bereits als Kind mit Gelegenheitsarbeiten.
18:43 [antikrieg.com] (D)
Frachtschiffe meiden Hafen für lebenswichtige Hilfe für den Jemen aus Sicherheitsgründen
Hodeidah ist die Anlaufstelle für etwa 70% der Hilfslieferungen in den Jemen. Der Hafen kann sieben Schiffe auf einmal abfertigen, aber das WFP sagt, dass ab Montag nur noch ein einziges Schiff anwesend war. Das WFP schätzt, dass im Jemen, der fast keine eigenen Lebensmittel produziert, noch Lebensmittel für zwei Monate vorhanden sind.
16:55 [Al Masdar News] (E)
Putin and Erdogan agree to intensify efforts to implement Idlib agreement
Turkish President Recep Tayyip Erdogan and his Russian counterpart Vladimir Putin have agreed to intensify their efforts to implement the Idlib agreement, the Kremlin said on Wednesday.
27.11.2018
13:16 [antikrieg.com] (D)
Der Krieg im Jemen ist kein Krieg, sondern ein Massaker
Die Zahlen sind atemberaubend: Seit Beginn des Konflikts im Jemen sind schätzungsweise 85.000 Kinder unter fünf Jahren an extremem Hunger und Krankheiten gestorben, so die letzte Analyse von Save the Children, der internationalen Gesundheits- und Menschenrechtsorganisation. Obwohl Kinder am stärksten von dem Konflikt betroffen sind, sind nach Angaben der Vereinten Nationen 14 Millionen Menschen von Hungersnot bedroht.
26.11.2018
23:56 [wsws.org] (D)
Mindestens 85.000 Kinder im Jemen an Hunger gestorben
Laut einer neuen Schätzung der Hilfsorganisation Save the Children sind im Jemen 85.000 Kinder verhungert, seit Saudi-Arabien im Jahr 2015 mit Unterstützung der USA einen Luftkrieg gegen das Land begonnen hat. Der verbrecherische Charakter der Unterstützung Washingtons für dieses Gemetzel zeigt sich in dieser Zahl.
17:51 [antikrieg.com] (D)
UN-Sanktionsbefreiung wird es den Koreas erlauben, Eisenbahnen zu untersuchen
Südkorea hat am Samstag bestätigt, dass es vom UN-Sicherheitsrat eine Sonderbefreiung für nordkoreanische Sanktionen erhalten hat. Diese Ausnahmeregelung soll es ihnen ermöglichen, eine gemeinsame Untersuchung der interkoreanischen Eisenbahnen durchzuführen.
11:48 [antikrieg.com] (D)
US-Botschafter: ein Dutzend Zusammenstöße zwischen US-amerikanischen und russischen Streitkräften in Syrien
In einem Gespräch mit russischen Reportern wurde US-Botschafter James Jeffrey, der Sonderbeauftragte für den Krieg gegen Syrien, gebeten, sich zu den Vorfällen zu äußern, bei denen US-Truppen eine große Zahl russischer militärischer Kontraktoren getötet haben, die für die syrische Regierung arbeiten.
25.11.2018
13:17 [Parteibuch] (D)
Ein Lichtlein scheint auf den global agierenden tiefen Staat
RT wies gerade darauf hin, dass auf einer Anonymous-Webseite einige Dokumente zur sogenannten „Integrity Initiative“ des 2015 in Britannien eingerichteten „Institute for Statecraft“ veröffentlicht wurden, das seinerseits der NATO HQ Public Diplomacy Division sowie dem vom britischen Innenministerium finanzierten Programm „Prevent“ angeschlossen ist.
10:56 [Sputnik Deutschland] (D)
Chlorgas-Angriff in Aleppo: 73 Zivilisten verletzt
73 Zivilisten, darunter vier Kinder, haben nach Angaben der Aufnahmestation des städtischen Krankenhauses medizinisch betreut werden müssen, nachdem die syrische Stadt Aleppo am späten Samstagabend mit Giftgas-Munition beschossen worden war.
24.11.2018
19:04 [antikrieg.com] (D)
Ein großer Schritt zu einem größeren Israel
Kaum jemand hat es bemerkt. Die Trump-Administration hat still und leise die lang gehegte Position der Vereinigten Staaten von Amerika in Bezug auf Syriens strategische Golanhöhen geändert, während die Aufmerksamkeit auf den lärmenden politischen Karneval in Washington gerichtet war. Obwohl kaum bemerkt, hat der Politikwechsel eine enorme Bedeutung und wird die Vereinigten Staaten in eine Menge zukünftiger Misere im Mittleren Osten führen.
1:41 [RT] (D)
Anonymous deckt massive antirussische Psyop auf – gesteuert von London, Washington und NATO
Anonymous hat zahlreiche Dokumente veröffentlicht, die eine von Großbritannien geführte, internationale Geheimoperation aufdeckt. Unter dem Vorwand, "russischer Propaganda" entgegenzuwirken, wird massiv auf Politik und öffentliche Meinung Einfluss genommen. Die Gruppe Anonymous hat ein umfangreiches geheimes Netzwerk aufgedeckt, das mit der psychologischen Kriegsführung in ganz Europa und darüber hinaus befasst ist.
1:37 [Zero Hedge] (E)
Inside The British Army`s Secret Information Warfare Machine
They are soldiers, but the 77th Brigade edit videos, record podcasts and write viral posts. Welcome to the age of information warfare...
23.11.2018
21:32 [antikrieg.com] (D)
Assanges Verfolgung zeigt die Gefahren für die Pressefreiheit und die freien Medien
Wenn Sie Journalist sind und etwas entdecken, das eindeutig unethisch und möglicherweise sogar illegal ist, und Sie sich dafür entscheiden, darüber zu berichten, was passiert dann? Nun, Sie könnten einen Pulitzer-Preis gewinnen oder, auf der anderen Seite, sechs Jahre lang in der ecuadorianischen Botschaft in London untertauchen müssen.
17:36 [antikrieg.com] (D)
Trump: "Schlechte" Welt sollte für den Mord an Khashoggi verantwortlich gemacht werden
Wer steckt hinter dem Mord an Jamal Khashoggi? Saudi-Arabien war es, aber wenn wir hören, wie Präsident Trump in seiner letzten täglichen Tirade wissen lässt, wie er Saudi-Arabien nicht bestrafen wird, sind wir wirklich alle schuld, außer natürlich die Saudis.
0:33 [Muslim-Markt] (D)
Marketingidee Siedlerboykott und Israel spielt mit
Die letzten Tage geisterte eine furiose Meldung durch alle Ticker. Die im Jahr 2008 im kalifornischen Silicon Valley gegründete Plattform Airbnb für Buchung und Vermietung von Unterkünften streicht Unterkünfte in sogenannten israelischen Siedlungen im besetzten Westjordanland aus ihrem Programm. Viele Medien berichteten davon, aber dennoch war etwas „schräg“ an der Meldung.
22.11.2018
17:07 [antikrieg.com] (D)
Der Koreakrieg: der moralische Bankrott des Interventionismus
Ein Artikel in der New York Times vom Sonntag mit dem Titel "Remembering the Forgotten War" ("Erinnerung an den vergessenen Krieg") zeigt perfekt den moralischen Bankrott der Philosophie des Interventionismus im Ausland. Der Autor Hampton Sides, der dazu aufruft, den Koreakrieg in Erinnerung zu rufen, lobt einige der populären Rechtfertigungen für Tod, Verletzung und Verstümmelung von US-Soldaten im Koreakrieg.
21.11.2018
23:24 [Parteibuch] (D)
Syrische Armee richtet Aufmerksamkeit auf ISIS in der Wüste im Osten der Provinz Homs
Al Masdar News berichtete heute, dass die syrische Armee nach dem Sieg in Tulul Al Safa Truppen an verschiedene Fronten verlegt, darunter auch in die Wüste im Osten der Provinz Homs.
18:36 [antikrieg.com] (D)
Mit steigendem Druck verdoppelt Trump die Unterstützung für Saudi-Arabien
In den anderthalb Monaten seit der Ermordung des Journalisten Jamal Khashoggi hat Präsident Trump wiederholt deutlich gemacht, dass er beabsichtigt, sehr wenig in dieser Sache zu unternehmen. Am Ende gab er den Saudis aber nicht nur einen Freischein für den Mord, sondern verteidigte sie lautstark als "wichtigen Verbündeten gegen den Iran".
20.11.2018
15:00 [antikrieg.com] (D)
Syrien: zurück in der arabischen Gemeinschaft
Nach dem militärischen Erfolg Syriens gegen seine Feinde verhalten sich die arabischen Staaten, die den Krieg gegen Syrien unterstützt haben, ihm gegenüber wieder freundlich. Die Vereinigten Arabischen Emirate werden ihre Botschaft in Damaskus wieder eröffnen. Kuwait und Bahrain werden folgen. Heute besuchte eine Delegation von Parlamentariern aus Jordanien Damaskus und traf sich mit Präsident Assad.
19.11.2018
23:46 [Parteibuch] (D)
Südliche Region Syriens komplett frei von Terrorismus
Wie das Generalkommando der syrischen Streitkräfte am heutigen Montag Abend mitteilte, ist die südliche Region nach der Eliminierung der letzten Ansammlungen von ISIS-Terroristen in Tulul al-Safa in der Wüste im Osten der Provinz Suweida komplett frei von Terrorismus.
21:05 [antikrieg.com] (D)
Der Grund für das Töten von Iranern
Obwohl die US-Sanktionen dem Iran technisch erlauben, Medikamente zu importieren, ist es in Wirklichkeit nur eine List, um es so aussehen zu lassen, als wären US-Beamte freundlich, mitfühlend und wohlwollend. In Wirklichkeit wird die Art und Weise, wie die Sanktionen funktionieren, dazu führen, dass dem iranischen Volk unweigerlich dringend benötigte Medikamente vorenthalten werden.
11:34 [Mint Press News] (E)
Saudi Attacks Leave Hodeida Hospital Inaccessible and 1,500 Pregnant Yemeni Women at Risk, UN Warns
The United Nations Population Fund (UNFPA) recently warned that as many as 1,500 pregnant women in the besieged Yemeni port city of Hodeida are at risk of death now that the city’s only hospital capable of providing emergency care services has become inaccessible due to the fighting.
18.11.2018
23:15 [Parteibuch] (D)
Syrische Operation gegen ISIS im Osten von Suweida vor erfolgreichem Ende
Nachdem es der syrischen Armee und ihren Partnern in der letzten Woche gelungen war, die von der Terrorgruppe ISIS vor Monaten im Osten der Provinz Sweida verschleppten Geiseln zu befreien, hat die syrische Armee nun in den letzten Tagen wesentliche Stellungen von ISIS im Osten der Provinz Suweida gestürmt.
15:55 [Rubikon] (D)
Krieg entlang der Bruchlinien
Die machtpolitische Instrumentalisierung religiöser Ideen soll das gesellschaftliche Mosaik Syriens zerstören.
13:21 [antikrieg.com] (D)
USA lehnen UNO-Resolution ab, die Israel zur Rückgabe der Golanhöhen auffordert
In einer Abstimmung von 151-2 Stimmen hat die UNO-Generalversammlung dafür gestimmt, das Ende der israelischen Besetzung der Golanhöhen zu fordern, und verlangt, dass das Gebiet an Syrien zurückgegeben wird. Israel stimmte wie immer gegen die Resolution, aber die Vereinigten Staaten von Amerika stimmten zum ersten Mal dagegen.
7:49 [Blauer Bote Magazin] (D)
Die Fassbomber der Nation
Eine der wichtigsten Propagandawaffen im Syrienkrieg ist die sogenannten Fassbombe: alte Fässer, die nach Angaben westlicher Propagandadienstleister Schäden wie bei Erdbeben der Stufe 7,6 oder 8 auslösen. Die bizarre Fassbombenpropaganda enttarnt sich immer wieder selbst. Es handelt sich gewissermaßen um Slapstick, allerdings wird dieser in den westlichen Medien als die reine Wahrheit verkauft und dient als Werbung für Krieg, Massenmord und militärische Maßnahmen gegen Syrien.
17.11.2018
14:34 [antikrieg.com] (D)
Der Elefant im französischen Porzellanladen
Auf die Frage, ob die sehr kritischen Tweets von Präsident Donald Trump über den französischen Präsidenten Emmanuel Macron unangenehm und unelegant seien, antwortete Macron elegant: "Sie haben alles gesagt". Ja, sie waren unangenehm und unelegant, gelinde gesagt. Schlimmer noch, Trump`s Tweet-Feuerwerk kam am selben Tag, an dem Frankreich der Ermordung von 130 Parisern durch Bewaffnete im Jahr 2015 gedachte.
16.11.2018
16:54 [antikrieg.com] (D)
Das neue Abnorme
Thousand Oaks, Kalifornien: eine Stadt, die von Lauffeuer und von Gewehrfeuer zerrissen ist. Beides sind unnatürliche Katastrophen.
1:18 [Peds Ansichten] (D)
Was suchen deutsche Soldaten in Afghanistan?
Die sogenannte Friedensmission in Afghanistan ist eine Intervention. Deutsche Soldaten dürfen nur bestimmte Details über ihren Dienst in Afghanistan erzählen. Andere – Kommunikationsprofis – schreiben statt dessen die Erlebnisse der Soldaten um, filtern sie und machen sie hochglanztauglich und beim Konsumenten kommt schließlich ein Narrativ an, das perfekt an die vermeintliche und propagandistisch wirkmächtig verbreitete Mission angepasst ist.
15.11.2018
21:00 [antikrieg.com] (D)
Studie: USA haben seit 2001 5,9 Billionen Dollar für Kriege ausgegeben
Dieser Betrag liegt natürlich weitaus höher als die offiziellen Zahlen, da das Pentagon versucht, die Kosten auf einfache Überseeoperationen zu reduzieren. Erst wenn man die Kosten der medizinischen und behindertengerechten Versorgung von Soldaten und deren zukünftige Kosten sowie Dinge wie die Zinsen auf das für die Kriege geliehene zusätzliche Geld berücksichtigt, werden die wahren Kosten deutlich.
14.11.2018
20:09 [antikrieg.com] (D)
Bolton schwört, den Iran "zu zerquetschen", Sanktionen eskalieren
Da die neu verhängten US-Sanktionen gegen den Iran kaum bis gar nicht wahrnehmbare wirtschaftliche Auswirkungen haben, spricht der nationale Sicherheitsberater John Bolton über seine Pläne, die Sanktionslinie weiter zu eskalieren, und sagt, er werde "den Iran ausquetschen, bis die Kerne quietschen".
14:37 [Moon of Alabama] (E)
The Short War With Gaza Exposed Israel`s Weakness
Last week a ceasefire was agreed upon between Palestinian factions in Gaza and Israel: The aim of the change, in a plan mediated by Egypt and with money supplied by Qatar, is to provide much-needed relief for Gaza, restore calm on the Israeli side of the border and avert another war. On Sunday night Israeli special forces broke the ceasefire by invading Gaza under disguise.
13.11.2018
14:58 [antikrieg.com] (D)
Ist Präsident Trumps Iranpolitik "normal"?
Es kommt nicht oft vor, dass US-Regierungsvertreter ehrlich sind, wenn sie über unsere Außenpolitik sprechen. Der unprovozierte Angriff von 2003 auf den Irak wurde als "Befreiung" bezeichnet. Die von den Vereinigten Staaten von Amerika geführte Zerstörung Libyens im Jahr 2011 war eine "humanitäre Intervention". Und so weiter.
13:50 [Offenkundiges] (D)
Eskaliert Israel? Der palästinensische Widerstand zupft am Spinnennetz
Es gibt ein altes antisemitisches Klischee, das am meisten den Zionisten genützt hat: „Die Juden kontrollieren alles, die ganze Weltpolitik tanzt nach ihrer Pfeife!“ Diese Behauptung findet sich leider bis heute in arabischen Kreisen. Israel hat gleich mehrfach von dieser Mär profitiert.
0:12 [Parteibuch] (D)
Nach Syrien trauen sie sich nicht mehr
Weil das zionistische Regime sich nicht mehr nach Syrien traut, versucht es das mit „militärischen Erfolgen“ in Form von mörderischen Überfällen auf die in Gaza eingesperrten Palästinenser zu kompensieren.
12.11.2018
11:24 [antikrieg.com] (D)
Eine Feier des Tötens und Sterbens
Der 10. November ist der 242. Geburtstag des United State Marine Corps. Es ist eine Zeit der Feierlichkeiten, in der aktuelle und ehemalige Marines die geschichtsträchtige Geschichte und die glorreichen Traditionen des Zweiges des Militärs anerkennen, in dem sie so stolz gedient haben. Ich bin jedoch zerrissen.
11.11.2018
22:57 [Parteibuch] (D)
Video zur Zusammenarbeit von „Weißhelmen“ mit Terroristen
Es hat sich jemand ganz viel Mühe gemacht, unzählige Stunden Videomaterial von Weißhelmen, Freunden und Terroristen gesichtet und daraus einen einstündigen Dokumentarfilm über die sogenannten „Weißhelme“ erstellt.
19:15 [Moon of Alabama] (E)
Yemen - Holding Hodeidah Is The Houthi`s Last Chance
The attack led by the United Arab Emirates has nearly achieved to surround Hodeidah. The city and its port are the only way left to provide food to some 20 million people living in the capital Sanaa and the northern highlands. Should Hodeidah fall, the Houthi and their allies will have to submit to the Saudis or see their people die of starvation.
19:02 [antikrieg.com] (D)
Amerikas Kriege wieder großartig machen
Hier ist ein Paradoxon der letzten Jahrzehnte: während die amerikanische Militärmacht immer weniger effektiv bei der Erreichung der Ziele Washingtons war, ist die Rhetorik um diese Macht herum immer großspuriger geworden. Das Klischee, dass unsere Streitkräfte die besten und mächtigsten der Welt sind - auch wenn das US-Militär in den letzten 50 Jahren keinen seiner bedeutenden Kriege gewonnen hat - schwingt in Präsident Trumps Versprechen mit, Amerika wieder groß zu machen.
10.11.2018
16:09 [antikrieg.com] (D)
500.000 Tote in US-Kriegen im Irak, in Afghanistan und Pakistan
Die Brown University hat eine neue Studie über die Anzahl der Todesopfer in den amerikanischen Post-9/11-Kriegen im Irak, Afghanistan und Pakistan veröffentlicht. Die Studie schätzt, dass im Laufe der drei Konflikte zwischen 480.000 und 507.000 Menschen getötet wurden.
09.11.2018
9:26 [antikrieg.com] (D)
Die Troika der Tyrannei
Kuba, Nicaragua und Venezuela sind heute vom US-Imperialismus bedroht. Die erste Salve des Imperialismus der Neuzeit begann 1898, als die Vereinigten Staaten von Amerika im Spanisch-Amerikanischen Krieg Kuba zusammen mit Puerto Rico und den Philippinen einnahmen.
08.11.2018
16:14 [Al Masdar News] (E)
Syrian Army frees up women hostages held captives by ISIS
The Syrian forces have successfully managed to release all women held hostages by the Islamic State following fierce clashes with the terror group.
14:00 [antikrieg.com] (D)
Die Koalition der Kriegswilligen (II)
Die von Paris initiierte und von Berlin mitgetragene Europäische Interventionsinitiative (Initiative européenne d`intervention, IEI) wird noch in dieser Woche ihre Arbeit aufnehmen. Dies haben Vertreter der zehn beteiligten Staaten am gestrigen Mittwoch in der französischen Hauptstadt beschlossen.
07.11.2018
22:22 [Rubikon] (D)
Der Völkermord - Verdeckt von Kriegslügen und Propaganda wird für alle Welt sichtbar die Bevölkerung des Jemen massakriert
Der Krieg im Jemen ist kein Konflikt zwischen Saudi-Arabien und dem Iran — auch wenn das die Leitmedien ein ums andere Mal suggerieren. Es handelt sich vielmehr um eine einseitige Offensive der Saudis und ihrer Verbündeten gegen die Huthi, nachdem diese 2015 den Saudi-gestützten Präsidenten Mansur Hadi entmachtet hatten, erklärt Rannie Amiri.
11:08 [antikrieg.com] (D)
Renazifizierung
Sogar von denen, die selbst fleißig an der „Bewegung nach Rechts“ mitziehen / mitschieben / mitpeitschen ist immer öfter zu hören, dass „sich die Politik nach Rechts bewegt,“ „ein allgemeiner Rechtstrend unübersehbar ist“ usw. usf. Das klingt ja nicht schlecht, wenn sich möglichst viele Menschen Sorgen um unsere politische Zukunft machen, dass die nicht zu weit nach rechts geht. Zu weit ist ja nie gut, wie wir wissen.
1:06 [antikrieg.com] (D)
USA drohen mit Ausstieg aus UPU und ITU, die Hitler überlebt haben, aber nicht Trump
Die Vereinigten Staaten von Amerika drohen, sich aus zwei internationalen Organisationen zurückzuziehen, die den Ersten und Zweiten Weltkrieg überlebt haben, aber die rückschrittliche neokonservative Außenpolitik von Donald Trump nicht überleben werden. Die drittälteste internationale Organisation der Welt, die 1874 in Bern, Schweiz, gegründete Universal Postal Union (UPU), wurde von Washington über den Rückzug der USA informiert. Die Vereinigten Staaten von Amerika wurden unter der Leitung von Präsident Ulysses Grant zu einem Gründungsmitglied der UPU.
06.11.2018
9:35 [antikrieg.com] (D)
Brent Taylor ist nicht für Gott, Familie und Vaterland gestorben
Am vergangenen Wochenende wurde Major Brent Taylor im Einsatz in Afghanistan getötet, wo die US-Regierung nun seit 17 Jahren Krieg führt. Als er getötet wurde, bildete der 39-jährige Taylor eine afghanische Sicherheitstruppe aus. Einer seiner Rekruten richtete seine Waffe auf Taylor und erschoss ihn.
05.11.2018
20:17 [Al Masdar News] (E)
Saudi Coalition scores big advance in Hodeidah (map)
The Saudi Coalition scored a big advance in the Hodeidah province of western Yemen over the weekend, forcing the Houthi troops to fall further back towards the port.
19:51 [antikrieg.com] (D)
Trump: Die Saudis, die den Bus voller Kinder angegriffen haben, haben die Bomben nicht richtig benutzt
Im August griffen saudi-arabische Kampfflugzeuge einen Bus voller Schulkinder im Norden des Jemen an und töteten mindestens 51 Menschen. Die Opfer waren überwiegend Kinder und dienten als ein wesentlicher Grund, sich dem Krieg zu widersetzen. Dies umso mehr, als die Saudis bei dem Angriff eine US-Bombe eingesetzt haben.
15:59 [Parteibuch] (D)
Der Krieg geht weiter
Im Moment fällt es mir aus vielleicht naheliegenden Gründen etwas schwer, weiter zu schreiben, doch der globale Krieg geht weiter und ich bin noch da.
11:55 [www.barth-engelbart.de] (D)
Für URSula, die Behrin: HaBE der Berliner Malerin Ursula Behr nachgeschrien
Ursula Behr ist am 9. Oktober in Damaskus gestorben. In ihrem unermüdlichen Kampf gegen die imperialistischen Raubkriege, gegen die Kriege nach Innen und Außen, in ihrem Kampf gegen ihre Krebskrankheit ist ihr letzter großer Wunsch noch in Erfüllung gegangen -mit Hilfe ihrer Berliner Freunde: die Ausstellung ihrer Syrien-Bilder in Damaskus und ihre letzte Reise in ein sich befreiendes und sich befriedendes Land.
10:53 [Peds Ansichten] (D)
Das schmutzige Spiel von Inherent Resolve
Das Projekt zur Spaltung Syriens ist nicht vom Tisch. Dieses Spaltungsprojekt verfügt nach wie vor über mächtige Instrumente, wie zum Beispiel Inherent Resolve. Unter der lügenden Flagge „Kampf gegen die Terrormiliz Islamischer Staat“ werden nach den Konzepten wahnhafter Gestalter aus Ideologieschmieden des Westens noch immer Pläne des Greater Middle East und eines Neuen Nahen Ostens verfolgt.
03.11.2018
23:18 [antikrieg.com] (D)
Raqqa: die verwüstete Stadt, das heruntergemachte Recht
"Wir müssen zeigen, dass diejenigen, die die schwersten Verbrechen von internationaler Bedeutung begangen haben, keinen Platz haben, wo sie sich verstecken können. Es darf keine Straflosigkeit für die schrecklichen Ereignisse geben, die täglich in Syrien geschehen. Es muss Gerechtigkeit für die Opfer geben. Es kann sehr lange dauern. Leider fürchte ich, dass es lange dauern wird, aber es muss Gerechtigkeit geben."
19:45 [Moon of Alabama] (E)
The Film The Israel Lobby Doesn`t Want You To See
Today The Electronic Intifada published the first two parts of "The Lobby – USA", a four-part undercover investigation by Al Jazeera into Israel’s covert influence campaigns in the United States. The planned broadcast of the film was prevented by Qatar, which owns Al Jazeera, on behalf of Israel.
15:23 [antikrieg.com] (D)
Die USA unterstützen die reaktionärste Nation des Nahen Ostens
Die unverfrorene Ermordung Khashoggis hat zu einer Krise der US-amerikanischen und saudischen Beziehungen, zu einer wütenden Konfrontation mit der Türkei und zu ernsthaften Fragen über den saudischen Krieg gegen den unglückseligen Jemen geführt, der bisher 600.000 Todesopfer gefordert hatte und dieses abgelegene Land vor eine Hungersnot gestellt hat.
11:12 [Peds Ansichten] (D)
Gegen das Vergessen – Eine Rede
Die Ohrfeige eines syrischen Außenministers für den Wertewesten. Dieser Artikel führt uns zurück in das Jahr 2014, als der Krieg gegen Syrien auf eine neue Ebene gehoben wurde, während parallel dazu eine Flut von Verleumdungen über diesen Staat ausgeschüttet wurde. Wer Kraft genug hatte, die Sedierung zu überwinden und Mut zum Hinterfragen, konnte schon damals die Lüge allein anhand der im Mainstream verwendeten Sprache erkennen. Die Sprache des Syrers, der nun zu Wort kommt, sie klingt authentisch. Sie ist bewegt, verletzt und mutig. Sie ist glaubhaft.
02.11.2018
2:46 [antikrieg.com] (D)
Warum brauchen wir einen nationalen Sicherheitsstaat?
Angesichts Präsident Trumps impulsiver Entscheidung, plötzlich 5.200 bewaffnete US-Soldaten an die Grenze zwischen den USA und Mexiko zu entsenden, um einige tausend Frauen und Kinder und andere daran zu hindern, in den Vereinigten Staaten den Flüchtlingsstatus zu erlangen, zu dem ausländische Bürger nach US-Recht berechtigt sind, stellt sich natürlich eine Frage in Bezug auf diese Truppen: Was haben die getan, bevor sie an die Grenze geschickt wurden?
01.11.2018
16:28 [Al Masdar News] (E)
EU will not consider Syria’s reconstruction until Assad is out
The European Union is taking a firm stance against funding reconstruction efforts in Syria until a political settlement and transition is established, Maja Kocijancic, the European Commission’s spokeswoman for foreign affairs and security policy, said.
15:38 [antikrieg.com] (D)
NATO und Russland führen seltene Gespräche inmitten militärischer Übungen
Am Mittwoch führten Delegierte der NATO und Russlands eine seltene Runde von Gesprächen. Dies war eine besonders wichtige Zeit für solche Gespräche, die inmitten zunehmender Spannungen stattfanden, und in der beide Seiten militärische Übungen vor der Küste Norwegens abhielten, wobei das Manöver der NATO das größte seit dem Kalten Krieg war.
13:17 [Sputnik Deutschland] (D)
Syrien: Deutschland hilft „Idlib-Rebellen“ mit 66 Millionen Euro
Paul Linke - Die deutsche Bundesregierung unterstützt Oppositionelle im syrischen Idlib mit Millionenbeträgen. Das geht aus der Antwort des Auswärtigen Amtes auf eine Anfrage der Linksfraktion hervor, die Sputnik vorliegt. Die faktische Unterstützung der sogenannten Rebellen könnte zu einem neuen Konflikt mit einem alten Partner der Bundesrepublik führen.
0:33 [antikrieg.com] (D)
Massenmord und amerikanische Geschichte
"Sch*** auf deine Philosophie, ich gehe rein." Das geht über Hass hinaus, diese letzte Massenerschießung am vergangenen Wochenende in der Baum-des-Lebens-Synagoge in Pittsburgh, in der, oh mein Gott, 11 weitere unschuldige Seelen durch die Hände eines einheimischen Terroristen starben.
30.10.2018
19:22 [SANA] (E)
Israeli occupation attacks with live rounds and gas grenades participants in a sit-in in Majdal Shams
Forces of the Israeli occupation attacked with live rounds and gas grenades participants in a sit-in held on Tuesday in Majdal Shams town in the occupied Syrian Golan in rejection of the so-called “local councils elections.
16:40 [antikrieg.com] (D)
Israel behauptet, Syrien seit dem Abschuss des russischen Flugzeugs angegriffen zu haben
Am 17. September kam es bei dem israelischen Angriff auf die syrische Küste zu einem Chaos bei der Luftabwehr und zum Abschuss eines russischen Überwachungsflugzeugs. Das russische Flugzeug wurde von der Luftabwehr getroffen, weil sich israelische Flugzeuge dahinter versteckten. Danach übergab Russland Syrien fortschrittliche S-300-Luftverteidigungssysteme.
15:24 [antikrieg.com] (D)
Paul Craig Roberts - Ist Amerika erledigt?
Die Amerikaner sind jetzt so polarisiert, dass sie "keine grundlegenden Sympathien und Vertrauen mehr teilen, weil sie sich gegenseitig nicht mehr für gleichwertig halten". Codevilla beschuldigt die Progressiven und ihre Haltung der moralischen Überlegenheit, aber seine Erklärung lässt offen, wer die Schuld daran trägt.
29.10.2018
1:13 [Peds Ansichten] (D)
Kritik am Prinzen
Der Mainstream spricht von einem Unrechtsstaat Saudi-Arabien – wieso plötzlich das? Unerhörtes ist passiert. In der Türkei ist ein saudischer Journalist ermordet worden. Das hat das Rechtsempfinden der demokratischen Öffentlichkeit des Westens, Politiker und Medien, tief getroffen. Wirklich? Oder sollen Sie und ich ein weiteres Mal vorgeführt werden? Ich tippe auf Letzteres. Vor allem, weil – wieder einmal – ein und dasselbe Thema über Wochen hoch- und runtergebetet wird. Also was läuft da wirklich?
28.10.2018
15:57 [antikrieg.com] (D)
Studie der US-Armee über den Krieg gegen den Irak unveröffentlicht
Sie ist von einer Reihe von eingeweihten Spitzenbeamten der Armee gelobt worden, und viele denken, dass es wichtig ist, die Lehren aus der katastrophalen Besetzung des Irak deutlich zu machen. Aber die Studie "The United States Army in the Iraq War" (Die Armee der Vereinigten Staaten im Irakkrieg) bleibt unveröffentlicht und wird vielleicht nie das Licht der Welt erblicken.
27.10.2018
19:41 [Le Saker francophone] (F)
L’avenir de la politique en Occident se joue en ce moment au Brésil
Le terme de dystopie ne suffit pas à ébaucher la description de ce phénomène. Les Brésiliens progressistes sont terrifiés par le mutant auquel ils font face, un mélange de Brazil (le film) et de la terre en friche de Mad Max ravagée par des fanatiques évangélistes, des capitalistes rapaces néolibéraux de casino et un appareil militaire enragé à l’idée de recréer une dictature 2.0.
13:15 [antikrieg.com] (D)
Zwei Geschichten aus dem Propagandakrieg
Zwei Geschichten in letzter Zeit über Russen haben gezeigt, wie die Nachrichten in den Vereinigten Staaten von Amerika selektiert und manipuliert werden. Die erste betrifft Maria Butina, die anscheinend versucht hat, die amerikanische Demokratie zu stürzen, so wie sie ist, indem sie sich um eine lebenslange Mitgliedschaft in der National Rifle Association bewarb.
0:17 [antikrieg.com] (D)
Spendenaufruf für William Blum
Nach einem schweren Sturz braucht der 85-jährige William Blum voraussichtlich für längere Zeit medizinische Behandlung und Betreuung. Mit Spenden soll ihm geholfen werden, seine dadurch entstehenden finanziellen Probleme in den Griff zu bekommen.
26.10.2018
16:32 [Press TV] (E)
Turkey once again urges Saudis to disclose who ordered Khashoggi murder, body location
Turkish President Recep Tayyip Erdogan has reiterated his country’s call for Riyadh to disclose who ordered the killing of dissident Saudi journalist Jamal Khashoggi in Istanbul and what has happened to his body.
8:53 [The American Conservative] (E)
Saudi Coalition Massacre Kills 21 at a Market in Yemen
The Saudi coalition bombed a vegetable market near Hodeidah earlier today and killed at least 21 people: Attacks on food markets like this one are part of the coalition’s systematic campaign to target and destroy Yemen’s food production and distribution.
25.10.2018
18:18 [antikrieg.com] (D)
Krieg ist unser dringendstes Problem - lösen wir es!
Gibt es heute ein dringenderes Problem in der Welt als den Krieg? Und wenn ich in diesem Beitrag "Krieg" sage, meine ich auch Militarismus, die Kultur des Krieges, die Armeen, Waffen, Industrien, Politik, Pläne, Propaganda, Vorurteile, Rationalisierungen, die tödliche Gruppenkonflikte nicht nur ermöglichen, sondern auch wahrscheinlich machen.
1:11 [SOTT] (E)
IOF seize house after forcing Palestinian owners to leave at gunpoint
Israeli Occupation Forces (IOF) on Wednesday noon seized a Palestinian house south of Al Aqsa Mosque in occupied Jerusalem and handed it to the settlers after forcing its inhabitants to leave at gunpoint.
24.10.2018
18:40 [antikrieg.com] (D)
Südkoreas Moon bestätigt die jüngsten Vereinbarungen mit Nordkorea
Zu den ratifizierten Punkten gehörte die gestern bekannt gegebene Entscheidung, das Waffenstillstandsdorf Panmunjom vollständig zu entmilitarisieren, so dass dort nur noch 70 Soldaten übrig bleiben, von denen keiner bewaffnet ist. Er genehmigte auch eine Zeremonie zur Feier der Wiederverbindung von Straßen- und Schienennetzen.
1:53 [antikrieg.com] (D)
Es ist wie in einem Wildwestfilm: ein Showdown ist im Gange
Es hat 31 Jahre gedauert, bis der US-Militär-/Sicherheitskomplex die letzte Errungenschaft Präsident Reagans bei der nuklearen Abrüstung beseitigt hat - den INF-Vertrag, den Präsident Reagan und Sowjetpräsident Gorbatschow 1987 abgeschlossen haben.
23.10.2018
19:00 [Sputnik] (E)
Khashoggi`s Body Found in Well in Saudi Consul General`s Residence – Official
The body of murdered journalist Jamal Khashoggi was found in a well in the residence of the Saudi consul general in Istanbul, Patriotic Party (VATAN) leader Dogu Perincek told Sputnik.
13:59 [antikrieg.com] (D)
NATO schickt 50.000 Soldaten zu größtem Manöver seit dem Kalten Krieg
US-Marines landen in Island und Kampfflugzeuge fliegen über Skandinavien, nur wenige Tage vor dem Start von Trident Juncture. Die jährliche Übung, die sich auf den Polarkreis und Skandinavien konzentriert, wird voraussichtlich die größte Operation seit dem Kalten Krieg sein.
22.10.2018
23:43 [Blauer Bote] (D)
Zensur und Bestrafung abweichender Meinungen: Merkel und EU handeln
Die deutsche Kanzlerin Angela Merkel verkündet das Ende der siechenden Demokratie in Europa und Medien und Politik jubeln. Der Rest kapiert offenbar gar nicht, was vor sich geht oder will später vielleicht einmal sagen können „Wir haben doch von nichts gewusst“. Wer nicht mit der Regierungsmeinung beziehungsweise Propaganda übereinstimmt, soll angegriffen und ausgeschaltet werden. Insbesondere Parteien sollen bestraft werden. Das verkündete Bundeskanzlerin Merkel öffentlich und gleich für die ganze Europäische Union.
13:54 [antikrieg.com] (D)
Antikriegsbewegung breitet sich unter den Technikern aus
Der Widerstand gegen den US-Militarismus wächst an einem unwahrscheinlichen Ort, der Technologieindustrie. Die New York Times berichtete letzte Woche, dass bei "Google, Amazon, Microsoft und Salesforce sowie bei Technologie-Start-ups zunehmend Ingenieure und Technologen fragen, ob die Produkte, an denen sie arbeiten, zur Überwachung an Orten wie China oder für militärische Projekte in den USA oder anderswo eingesetzt werden".
9:31 [antikrieg.com] (D)
Die beiden Koreas treffen sich erneut mit der UNO über Grenzabrüstung
Die Treffen sind nicht so riesig und weltbewegend wie die Moon-Kim-Gipfel, aber die Tatsache, dass sie mehrmals pro Woche Treffen zur Abrüstung der Grenzregionen abhalten, zeigt, wie ernst es beiden Seiten nach wie vor ist, Fortschritte zu erzielen.
8:31 [Le Saker francophone] (F)
Russie, quelle vision pour le XXIe siècle ?
Définir ce que souhaite le camp libéral n’est pas très difficile, il nous suffit de regarder à quoi ressemble l’occident aujourd’hui, à savoir des sociétés où toute notion de solidarité a disparu, où l’argent règne en maître, où l’homosexualité et le mariage pour tous sont promus comme une norme, et où l’on augmente l’âge de la retraite tout en ouvrant les vannes de l’immigration au lieu de promouvoir la natalité.
21.10.2018
8:27 [antikrieg.com] (D)
Bolton drängt Trump zum Rückzug aus russischem Atomvertrag
Jahrelange Behauptungen der Vereinigten Staaten von Amerika, dass Russland gegen den Intermediate Nuclear Forces Treaty (INF) verstößt, könnten sich zuspitzen, wobei John Bolton Berichten zufolge energisch darauf drängen soll, dass Präsident Trump sich vollständig aus dem Pakt zurückzieht. Anstatt über die Fragen zu verhandeln, will Bolton, dass sich die USA einfach ganz zurückziehen, obwohl dies eine große Eskalation der Spannungen mit Russland auslöst.
20.10.2018
14:27 [antikrieg.com] (D)
Die Ermordung Khashoggis: schlimmer als ein Verbrechen - ein Fehler
Nachdem sie jahrzehntelang zugeschaut haben, wie die Saudis Kritiker und Gegner geköpft und gekreuzigt haben, sind die Großen und Guten in Washington plötzlich über einen einzigen Mord empört.
19.10.2018
17:01 [antikrieg.com] (D)
Historischer Materialismus und das Erbe des Kolumbus
Die Feier des Kolumbus ist das Ergebnis von über fünf Jahrhunderten Kolonialismus und kapitalistischer Entwicklung. Die kapitalistischen und imperialistischen Systeme, denen Kolumbus bei ihrer Geburt geholfen hat, stießen im gesamten Verlauf ihrer Entwicklung auf heftigen Widerstand von indigenen, afrikanischen und armen Menschen.
7:41 [Blauer Bote] (D)
Angela Merkel will Parteien für „Desinformation“ bestrafen
T-Online meldet in dem Artikel „Gespräche auf EU-Gipfel geplant. Merkel will Parteien für Desinformation bestrafen„: Nicht nur Hacker bedrohen freie Wahlen, auch Lügen und gezielte Desinformation. Angela Merkel kündigte jetzt eine Initiative an, um Parteien zu bestrafen, die sich daran beteiligen.“. Bestraft werden soll also, wer die offizielle Wahrheit nicht teilt. Ein offener Angriff auf die Demokratie, wie wir sie kannten und verstanden haben.
18.10.2018
17:45 [antikrieg.com] (D)
USA und Israel schicken geheime Delegation in die Ukraine zur Ausbildung gegen S-300
Insbesondere von Seiten Israels wird die S-300 als Drohung angesehen, seine Fähigkeit, Syrien ungestraft anzugreifen, einzuschränken, wenn auch die Regierung Netanyahu behauptet, dass sie weiterhin angreifen wird. Seit den Lieferungen gibt es keine Berichte über israelische Kampfflugzeuge, die den syrischen Luftraum verletzen, während dies vor den Lieferungen mehrmals wöchentlich der Fall war.
5:34 [Parteibuch] (D)
Reise nach Aleppo und Lattakia
Nach dem Tod von Ulla am letzten Dienstag und ihrer Verabschiedung und Bestattung am Donnerstag habe ich eine Reise nach Aleppo unternommen, um auch dort Ullas Wünschen entsprechend eine Ausstellung ihrer Bilder vorzubereiten, wobei der Rückweg einen Abstecher über Hama und Lattakia beinhaltete.
3:10 [RT] (D)
"Benjamin Netanjahu ist kein Freund von Amerika"
von Scott Ritter - Scott Ritter war von 1994 bis 1998 ein Waffeninspekteur der UNSCOM im Irak. Er beschreibt wie Israel über den nachrichtendienstlichen Weg westliche Regierungen manipuliert, um sie auf die gewünschte Linie zu bringen.
17.10.2018
19:57 [antikrieg.com] (D)
Israelische Botschafterin in Frankreich wegen des Versuchs der Zensur von Nachrichten kritisiert
Die israelische Botschafterin in Frankreich Aliza bin Noun steht unter Beschuss, weil sie versucht hat, einen Nachrichtenbericht über die Situation im Gazastreifen zu zensieren. Der Bericht wurde von France 2 ausgestrahlt, trotz ihrer Forderung, dass er nie ausgestrahlt werden dürfe.
12:54 [antikrieg.com] (D)
Die beiden Koreas vereinbaren Wiederinbetriebnahme von Schienen- und Straßenverbindungen
Dies ist eine gute Nachricht für alle, außer offenbar für die Trump-Administration, die "Besorgnis" über das Tempo der Fortschritte in der koreanischen Diplomatie zum Ausdruck bringt, die sich in die Pläne der USA einmischt, die Sanktionen gegen Nordkorea streng zu halten.
16.10.2018
18:38 [antikrieg.com] (D)
Gaza: Die wichtigste Geschichte, die nicht in den Massenmedien behandelt wird
Das israelische Militär tötet Kinder im Gazastreifen - das ist sozusagen normal. Sie würden es aber nicht wissen; das heißt, wenn Sie nicht BBC oder Al Jazeera sehen. Die unbequeme Wahrheit ist folgende: den meisten Amerikanern ist es offen gesagt egal. Die Mehrheit der Bevölkerung und eine überparteiliche Koalition fast aller politischen Entscheidungsträger sind so reflexartig pro-israelisch, dass jede Kritik am israelischen Militarismus sofort als Antisemitismus bezeichnet wird.
15.10.2018
21:56 [antikrieg.com] (D)
Gewinnt China den Kampf um Afrika?
Als ich in den 80er und 90er Jahren in Afrika unterwegs war, war ich überrascht, als ich sah, wie chinesische Teams Straßen, Schulen und Häuser bauten. Obwohl mir das damals wenig bedeutete, wurde mir später klar, dass es Teil einer Politik der chinesischen Einführung in die Wirtschaft der afrikanischen Länder war.
17:59 [antikrieg.com] (D)
Taliban bestätigen US-Gespräche und sagen, dass die USA bereit sind, über Truppenabzug zu reden
Der Sprecher der Taliban Sayed Mohammed Akbar Agha sagt, dass in naher Zukunft weitere Gespräche über den Abzug der USA geführt werden sollen und sagt, dass er glaubt, dass Frieden möglich ist, aber nur in Verbindung mit dem Abzug ausländischer Truppen aus dem Land.
12:31 [Coop Antikriegscafe] (D)
Internationaler Aufruf zur Unterstützung der Sammlungsbewegung „#Aufstehen“
Als Unterstützer von World Beyond War, einer globalen Bewegung zur Beendigung aller Kriege, appellieren wir die neue soziale Sammlungsbewegung #Aufstehen zu unterstützen, die für Frieden, soziale Gerechtigkeit und globale Kooperation mobilisieren will. Die Bewegung ist ein parteiübergreifendes Projekt, welches das Konzept einer friedlichen, multipolaren Welt unterstützt.
116 Einträge
Sie wollen Ihre Artikel / Videos / Reportagen über Net News Global weiterverbreiten? Nutzen Sie unseren Postkasten.
You want to spread your news, videos or articles? Submit them!