Syrien - Mythos einer "friedlichen Revolution" / Leader of the Green Committees Movement Addresses the World / Krieg gegen Libyen / Fact: Giant crime against Libya / US-Regime-Change Kampagne gegen Syrien / Al Jazeera / Tunisia’s “jasmine revolution”

Was man heute bekämpfen muss, ist die Angst und das Schweigen... Was man verteidigen muss, ist der Dialog und die weltweite Kommunikation zwischen den Menschen.
  Albert Camus
 23.10.19 21:36                      Postkasten |  Datenschutz |  Impressum 

Suche


Archiv

Zum Archiv von Net News Global hier klicken

Themen - Kategorie (diesen Monat/24h)

Verantwortlicher

Marcel

Gründer & Konzept

Udo Schreiber

Moderatoren

Alfred

Free Will

Folker

Heiner

HeKaTe

Jochen

Montag

Peter

Robert Seib

siouxie

Ulla

Design & Code

created by

©webbuilders.de

22.10.2019
19:50 [Peds Ansichten] (D)
Das kurdische Märchen
Das große Jammern über den angeblichen Verrat an den Kurden ist unglaubwürdig.
10:56 [antikrieg.com] (D)
Paternalistischer Nicht-Interventionismus: die Beispiele Venezuela und Hongkong
Im Sommer 2019 begann eine Reihe von Vorfällen in Hongkong mit zwei massiven Demonstrationen, die die Rücknahme des Auslieferungsgesetzes an Macau, Taiwan und das Festland China forderten. Die Demonstrationen verliefen friedlich, und der Gesetzentwurf wurde von der Regierung Hongkongs schnell "ausgesetzt" und als "tot" eingestuft, um dann bis zum Ende des Sommers zurückgezogen zu werden, was der Forderung der Demonstrationen entsprach.
7:53 [Réseau International] (F)
Hodeïda : Ansarullah a brisé le blocus !
Selon le site d’information al-Masirah, un pétrolier transportant de l’essence, un autre transportant du diesel et deux autres navires qui ont été bloqués pendant un mois, sont arrivés au port de Hodeïda. La société pétrolière du Yémen a indiqué dans un communiqué que six autres pétroliers étaient toujours détenus par la « coalition » dirigée par l’Arabie Saoudite. L’entrée de ces pétroliers au port yéménite de Hodeïda constitue une victoire pour l’armée et la Résistance yéménite et cela prouve l’inutilité du blocus saoudien imposé depuis plus de quatre ans au Yémen.
21.10.2019
15:54 [antikrieg.com] (D)
USA behalten Soldaten in Ostsyrien, vielleicht um Syriens Öl zu kontrollieren
In rätselhaften Kommentaren zu Beginn des Tages schien Präsident Trump Syrien einen Krieg um Öl zu erklären und den Sieg für sich zu beanspruchen, indem er twitterte: "Wir haben das Öl gesichert. Bringe Soldaten nach Hause!" Der Kontext war nicht ohne weiteres ersichtlich, und es stimmte ohnehin nicht, da Kommentare von Verteidigungsminister Mark Esper deutlich machten, dass die US-Soldaten nicht nach Hause kommen.
6:17 [Press TV] (E)
US completes troop withdrawal from Syrian provinces of Aleppo, Raqqa: Report
Informed sources speaking to the Lebanese al-Mayadeen television channel on Sunday confirmed the completion of the US withdrawal from the provinces, adding that a convoy of 60 military vehicles had left the Sarrin airfield, which lies northeast of the provincial capital of Aleppo.
20.10.2019
14:49 [antikrieg.com] (D)
Verurteilung Trumps wegen Syrien?
Die Abkehr von den Kurden ist keine Politik, die sich aus dem Nichts heraus verwirklicht hat. Sie ist das Ergebnis von zwei langen Ketten amerikanischer Fehler, von denen eine auf den Beginn des syrischen Krieges zurückgeht und die andere noch weiter zurück. Die tiefere Geschichte unserer Nahost-Tragödie beginnt 1980, als Präsident Carter erklärte, dass jede Herausforderung amerikanischer Macht in der Golfregion "mit allen notwendigen Mitteln, einschließlich militärischer Gewalt", zurückgewiesen würde.
19.10.2019
17:39 [antikrieg.com] (D)
Syrien, die Mutter des Durcheinanders
Was für ein Durcheinander! Die imperialistischen Köche in Washington haben das arme Syrien in eine Giftgrube kämpferischer Fraktionen verwandelt, mit verheerenden Folgen für alle. Henry Kissinger sagte einmal, dass es gefährlicher ist, Amerikas Verbündeter zu sein als sein Feind. Ein gutes Beispiel dafür ist, wie Washington die Kurden in Syrien im Kampf gegen ISIS einsetzte und sie dann stehen ließ, um sich alleingelassen dem Zorn des mächtigen türkischen Militärs zu stellen.
8:21 [Press TV] (E)
Syrian army deployed in Kobani to counter `Turkish aggression`
Zahraa al-Derzi, Press TV, Kobani, For the first time in five years, the Syrian army has crossed into the Kurdish-held area east of the Euphrates. Video
3:26 [Press TV] (E)
Muslims mark Arba`een in Iraq`s holy city of Karbala
Millions of Shia Muslim mark Arba`een at the shrine of Prophet Mohammed`s grandson Imam Hussein (PBUH) in the holy Iraqi city of Karbala.
17.10.2019
23:44 [antikrieg.com] (D)
Handkebeschimpfung
Dem neuesten Träger des Nobelpreises für Literatur wird von allen möglichen Seiten vorgeworfen, angesichts des NATO-Überfalls Partei für Serbien genommen zu haben. Ungeachtet der unbestrittenen Qualität seines literarischen Schaffens sei das der Grund dafür, dass er den Nobelpreis erst jetzt bekommen hat. Ein stramm westlich-humanistisch orientierter Teil der Journaille vertritt überhaupt die Ansicht, dass jemand wie Peter Handke sich mit seiner Grabrede für Slobodan Milosevic eine derartige Ehrung für alle Zeiten verscherzt haben sollte.
21:01 [ISW News] (E)
Syrian Army in Vicinity of Raqqah City
It is said, after US soldiers leave the town completely, Syrian forces will enter.
20:40 [SANA] (E)
The army hoists national flag on public institutions in Ayn al-Arab
Units of the Syrian Arab Army on Thursday completed deployment in Ayn al-Arab city in the farthest north-eastern countryside of Aleppo along border with Turkey, hoisting the national flag on buildings of the official institutions and entrance of the city amid slogans of welcome by local families.
16:46 [antikrieg.com] (D)
Das Zusammenwirken von Kirche und Staat
Fasziniert von der Kontroverse, die über die Rede von Außenminister Mike Pompeo vor der American Association of Christian Counselors letzte Woche in Nashville ausbrach - sie hieß "Being a Christian Leader" ("Ein christlicher Führer sein") und wurde schließlich von der Website des Außenministeriums entfernt - las ich die ganze Rede. Und ich habe tatsächlich einen Absatz gefunden, der mir gefiel.
3:42 [SANA] (E)
The army enters Ayn al-Arab in Aleppo countryside, expands deployment in north-west part of Hasaka
The Syrian Arab army on Wednesday entered the border city of Ayn al-Arab in north-Eastern countryside of Aleppo.
16.10.2019
19:05 [Press TV] (E)
Govt. forces enter Raqqah in northern Syria, establish observation posts
Units of Syrian government forces have entered the strategic northern city of Raqqah and begun setting up some observation posts there, amid a ground offensive by the Turkish military and allied militants against Kurdish forces in the war-ravaged Arab country.
15:17 [ISWNews] (E)
Al-Omar’s large oilfields and Conoco gas facilities in control of the Syrian government.
ISWNews Analysis Group: Vast oil fields of Al-Omar and Conoco gas facilities on the east of Deir Ezzor after the agreement between SDF and Syrian government will be handed in to Syrian government. In future days, Syrian army forces will enter the area. Return of these important gas/oil facilities to central government has an influential impact on economic enhancement and renovating the country and will defeat the plans of destroying Syria.
9:56 [antikrieg.com] (D)
Eine weitere "Erfolgs"geschichte der Interventionisten
Es überrascht nicht, dass die Interventionisten Präsident Trump die Schuld an ihrem jüngsten interventionistischen Fiasko, diesmal in Syrien, geben. Nun, sie sagen, dass die Verantwortung nicht bei ihnen und bei ihrer moralisch bankrotten Philosophie liegt. Der Fehler für ihre interventionistischen Fiaskos liegt immer bei anderen.
15.10.2019
19:46 [antikrieg.com] (D)
Twitter gegen Hongkong in der von den USA unterstützten Regimewechseloperation
Als Twitter Safety bekannt gab, dass es Maßnahmen gegen "Informationsoperationen" in Richtung Hongkong ergreift, hätten informierte Beobachter sofort davon ausgehen können, dass es Twitter nicht wirklich ernst damit ist, irgendetwas dergleichen zu stoppen, sondern vielmehr sicherzustellen, dass die Informationsoperation, auf deren Seite sie stehen, geschützt war, und diejenigen, die versuchten, dagegen vorzugehen, von ihrer Plattform gestrichen wurden.
13:42 [Sana] (E)
Popular marches in Raqqa city to welcome the Syrian Arab army
People in Raqqa city took to streets on Tuesday to welcome the arrival of the Syrian Arab Army to protect al-Jazira region from crimes of Erdogan’s mercenaries.
8:31 [antikrieg.com] (D)
Washington hat wieder einmal Unrecht - die Kurden schließen sich Assad an, um Syrien zu verteidigen
Als Präsident Trump letzte Woche twitterte, dass "es Zeit ist, dass wir aus diesen lächerlichen endlosen Kriegen herauskommen", und hinzufügte, dass die USA sich aus Syrien zurückziehen würden, geriet Washington in Panik. Plötzlich wurden alle - Republikaner, Demokraten, die Medien, die Think Tanks und die Kriegsindustrie - schnell zu Experten für "die Kurden", von denen uns gesagt wurde, dass sie ein "Verbündeter" seien, der von einem ignoranten Präsidenten Trump zu ihrer Schlachtbank geschickt werde.
14.10.2019
20:30 [Sic Semper Tyrannis] (E)
SAA/SDF progress
If the map is indicative of something more than a fantasy on the part of the SF editorial staff, then the criticism raised yesterday by one of our commenters is answered, i.e. the SAA and SD allies will drive east from the Kobani area into the flank of the invading Turkish Army and Turkish allied jihadi advance into Syria.
17:11 [antikrieg.com] (D)
Trump verteidigt Green Beret, der unbewaffneten Afghanen getötet hat
Präsident Trump geriet unter Beschuss, nachdem er am Samstag über Major Mathew Golsteyn, einen ehemaligen Green Beret, der wegen des Mordes an einem unbewaffneten afghanischen Mann im Jahr 2010 vor Gericht steht, getwittert hatte: "Der Fall von Major Mathew Golsteyn wird nun im Weißen Haus geprüft. Mathew ist ein hochdekorierter Green Beret, der wegen des Mordes an einem Taliban-Bombenbauer angeklagt wird. Wir bilden unsere Jungs aus, damit sie Tötungsmaschinen werden und verfolgen sie dann, wenn sie töten!"
12:28 [Xinhua] (E)
Syrian army enters Kurdish-held city, air base to help counter Turkish assault
State news agency SANA said the army entered Tabqa and its namesake military air base as well as the town of Ayn Issa in the countryside of Raqqa.
13.10.2019
22:44 [Press TV] (E)
Syrian army units move north to `confront Turkish aggression`
The Syrian army has dispatched several units to the northern part of the country to confront a ground offensive by the Turkish military and allied militants from the so-called Free Syrian Army (FSA) on border towns under the control of Kurdish communities. Syria’s official news agency SANA reported on Sunday evening that Syrian Arab Army units have begun moving to the territory “to confront Turkish army aggression.”
20:41 [Twitter/@IraqiSecurity] (E)
The Syrian Army has entered Manbij in northern Syria
All checkpoints have been opened as the SAA enters the city in response to the Turkish invasion. SDF and internal Kurdish security structures will be maintained and preserved.
14:12 [antikrieg.com] (D)
Die Zerstörung einer Gesellschaft
Die politische und moralische Kultur der Vereinigten Staaten von Amerika ermöglicht eine überparteiliche Zusammenarbeit, um ein ganzes Land zu zerstören und dabei Hunderttausende von Menschen zu töten, ohne auch nur die geringste Rechtfertigung. Dann, nur wenige Jahre später, kann jeder so tun, als wäre es nie passiert.
8:51 [Press TV] (E)
Syrian army set to take control of Manbij from SDF under Russia-US deal: Sputnik
The Syrian military is reportedly poised to take over Manbij from US-backed Kurdish militants in an attempt to prevent the northern city`s fall to the Turkish army.
12.10.2019
19:56 [ISW News] (E)
War map NE Syria
Today #Turkish forces & #TFSA captured Al-Jindawi, Al-Deek, Al-Sharqi, Sard ,Dhiyahbah ,Issawi ,Saeediah ,Al-Dhabaa ,Al-Daruliyah & Sere Kaniye from #SDF and cut M4 highway. Clashes inside #TelAbyad from S and E of the city
16:43 [antikrieg.com] (D)
Die Türkei schlägt die Kriegstrommeln
Mehr Krieg im bejammernswerten Syrien. Die Hälfte der Bevölkerung sind mittlerweile Flüchtlinge; ganze Städte liegen durch Bombenangriffe in Trümmern; Banden von verrückten Bewaffneten grassieren; US-amerikanische, französische, israelische und russische Kampfflugzeuge bombardieren weite Teile.
11.10.2019
21:12 [antikrieg.com] (D)
Der Pressesprecher Muammar Gaddafis meldet sich zu Wort
Moussa Ibrahim sagt: Libyen wurde zerstört, weil westliche Staats- und Regierungschefs weiterhin den Reichtum Afrikas ausbeuten wollen
9:53 [Muslim-Markt] (D)
Dürfen türkische und iranische Kampfflugzeuge über Deutschland „aufklären“?
Deutsche Richter haben mit einem höchstrichterlichen Nichturteil des Bundesverfassungsgerichts den völkerrechtswidrigen Tornadoeinsatz der Bundeswehr über Syrien unterstützt. Ist jenes „Urteil“ nur für deutsche Soldaten gültig (Stichwort: Deutschland über alles), oder ist das ein allgemeingültiges Urteil, von dem auch Türken und Iraner profitieren könnten?
10.10.2019
17:35 [antikrieg.com] (D)
Einmischung der CIA in andere Länder: Beispiel Australien
Kommentare von Senator Mark Warner zu Berichten, wonach Generalstaatsanwalt Bill Barr eine Reihe von Regierungen um Hilfe bat, um die Untersuchung der russischen Einmischung in die US-Wahlen 2016 zu widerlegen, stießen am Freitag auf Spott, als Beobachter sich über die Andeutung lustig machten, dass die CIA so etwas niemals tun würde.
13:00 [Moon of Alabama] (E)
Syria - Turkey Again Invades
So it begins: Turkish President Recep Tayyip Erdogan has announced that a Turkish military operation into Syria has started. Erdogan said on his official Twitter account Wednesday that the operation, named “Peace Spring,” has begun.
09.10.2019
17:34 [Press TV] (E)
Turkey launches military invasion into northeastern Syria against YPG forces
Turkish President Recep Tayyip Erdogan says his country’s military forces and the Turkish-backed militants of the so-called Free Syrian Army (FSA) have launched a long-threatened offensive in northeastern Syria against Kurdish militants from the People`s Protection Units (YPG) to push them away from border areas.
13:29 [antikrieg.com] (D)
Wer sind die wahren Freunde der Soldaten?
Seit den US-Invasionen in Afghanistan und im Irak ist es ein Glaubenssatz, dass die Amerikaner den Soldaten für ihren Einsatz in diesen beiden Ländern danken sollten. Dennoch ist es Tatsache, dass mit Ausnahme von Libertären und wenigen Linken während der zwei Jahrzehnte des Todes, der Verletzung, des Leidens, der Zerstörung und der außer Kontrolle geratenen Bundesausgaben und -schulden, die die Regierung in den Bankrott zu schicken drohen, die überwältigende Mehrheit der Amerikaner nie offen verlangt hat, dass die US-Regierung die Truppen aus Afghanistan und dem Irak nach Hause bringt.
08.10.2019
19:22 [antikrieg.com] (D)
Besorgt um die Kurden in Syrien, die von den USA verlassen wurden?
Die Entscheidung von US-Präsident Donald Trump, die US-Truppen aus dem Norden Syriens abzuziehen, ist auf überparteiliche Empörung gestoßen, die sie als "Verrat" an den Kurden bezeichnet. Warten Sie, bis die Regime-Changer die offensichtliche Lösung hören, die den Kurden Sicherheit verschafft.
07.10.2019
22:31 [The National Interest] (E)
Trump`s Triumph? America Finally Leaves Syria.
Not every problem can be solved by America. It is time to leave the solution to Syria’s tragic conflict to others.
21:54 [Mint Press News] (E)
A Generation Deleted: American Bombs in Yemen Are Costing an Entire Generation Their Future
As a new school year begins in Yemen, Ahmed AbdulKareem investigates the impact that American weapons have had on the war-torn country’s schoolchildren.
19:42 [Press TV] (E)
Trump abandons US-backed Syria Kurdish militants, says `too costly` to back them
US President Donald Trump, doubling down on his decision to pull out American troops from northern Syria, has withdrawn Washington’s “costly” support from long-time Kurdish allies purportedly fighting Takfiri Daesh terrorists in the region.
18:44 [antikrieg.com] (D)
"Restrot wird grün"
Der geniale Karl Kraus bezeichnete Österreich als "Versuchsstation des Weltuntergangs". Wer sich eine totale Gehirnwäsche gönnen will, der gebe sich die kompletten "Die letzten Tage der Menschheit", herausgegeben vom Ösifunk und dort erhältlich. Die Euro 89.00 sind bestens angelegt. Ich garantiere Ihnen, dass Sie danach ein neuer Mensch sein werden, befreit von dem Schmutz aller möglichen Erziehungen, die man Ihnen angetan hat.
16:38 [antikrieg.com] (D)
USA und Griechenland unterzeichnen neuen Verteidigungspakt
Die Vereinigten Staaten von Amerika und Griechenland haben am Samstag einen überarbeiteten Kooperationspakt für die Zusammenarbeit in der Verteidigung unterzeichnet, den Außenminister Mike Pompeo als einen "Dreh- und Angelpunkt für die griechisch-amerikanischen Beziehungen" bezeichnete. Griechenland stimmte einem unbefristeten Abkommen mit den USA zu, das nicht jedes Jahr erneuert werden muss. Es wird erwartet, dass das US-Militär die Basis der Sechsten Flotte auf der griechischen Insel Kreta erweitern und auch neue Drohnenbasen in Zentralgriechenland bauen wird.
13:21 [Blauer Bote] (D)
Die neue Normalität: Lügen und Propaganda
Es ist ja nicht so, dass uns niemand gewarnt hätte: Seit Jahrzehnten zeichnen fast alle Geschichten über die nahende Zukunft ein Bild, in dem aalglatte Nachrichtensprecher und Nachrichtensprecherinnen die neuesten Propagandalügen der Mächtigen der Bevölkerung ins Hirn drücken und hinter einer glänzenden Fassade eine faschistische Elite herrscht, die Staat und Konzern-Wirtschaft zu ihren Gunsten verschmolzen hat und bei der Menschenleben wenig zählen.
06.10.2019
13:35 [Mint Press News] (E)
Former Israeli Intel Official Claims Jeffrey Epstein, Ghislaine Maxwell Worked for Israel
A recent interview given by a former high-ranking official in Israeli military intelligence has claimed that Jeffrey Epstein’s sexual blackmail enterprise was an Israel intelligence operation run for the purpose of entrapping powerful individuals and politicians in the United States and abroad. Since the apparent death by suicide of Jeffrey Epstein in a Manhattan prison, much has come to light about his depraved activities and methods used to sexually abuse underage girls and entrap the rich and powerful for the purposes of blackmail.
11:58 [antikrieg.com] (D)
Saudi-Arabien, Iran unternehmen Schritte zu indirekten Gesprächen
Am 14. September trafen jemenitische Drohnen ein zwei saudische Ölraffinerien. Regierungsvertreter aus den Vereinigten Staaten von Amerika und Saudi-Arabien machten eine große Sache daraus und behaupteten auch, dass es das Werk des Iran war und nicht das der jemenitischen Houthi-Bewegung, obwohl sie keine Beweise vorlegen konnten. Die Erwartung war, dass dies eine weitere Chance sein würde, Präsident Trump in einen Krieg mit dem Iran zu stürzen.
05.10.2019
20:11 [antikrieg.com] (D)
Sanktionen strangulieren das venezolanische Volk
Die Sanktionen der USA gegen Venezuela fordern weiterhin einen schrecklichen Tribut von der Zivilbevölkerung. Michael Fox berichtet: "Wir müssen zur Kenntnis nehmen, dass die Panamerikanische Gesundheitsorganisation die für den Ankauf von Medikamenten benutzten Konten viermal ändern musste, weil sie immer wieder blockiert werden", sagt Marcel Quintana, der für die Verteilung antiviraler Medikamente an HIV-Patienten des Landes verantwortlich ist, die Venezuela seit Jahrzehnten kostenlos zur Verfügung stellt.
04.10.2019
19:56 [antikrieg.com] (D)
Irak kämpft um Eindämmung von Protesten gegen die Regierung
Gewalttätige Razzien setzten sich am Donnerstag im ganzen Land im ganzen Irak fort, wobei die Behörden immer mehr Einschränkungen gegen Demonstrationen verhängten, welche weiter zunahmen. Mindestens 34 Menschen wurden getötet und über 1.500 weitere wurden verletzt.
03.10.2019
8:57 [antikrieg.com] (D)
Das System anklagen, nicht das Symptom
Ich fühle mich, als würde ich mir eine Sitcom namens "Amerika" ansehen. Nächste Episode: Werden sie den Präsidenten anklagen? Bleiben Sie dran! "Die Anklage ist daher unerlässlich, nicht nur um die Integrität der Wahlen im nächsten Jahr zu schützen, sondern auch um den Fortbestand Amerikas in der Demokratie zu sichern.
02.10.2019
12:51 [antikrieg.com] (D)
Zehn Drohnen der Houthis destabilisieren den Petrodollar
Am Samstag, den 14. September, gab es einen Angriff auf die saudische Aramco-Anlage in Abqaiq. Diese Anlage beherbergt das Master Gas System, das weltweit größte Kohlenwasserstoffnetz mit rund 26.000 km² Ölreserven. Öl aus dem weltgrößten Offshore-Ölfeld, dem Safaniya Oil Field und dem weltgrößten Onshore-Ölfeld, dem Ghawar Oil Field, sowie über 100 weiteren Ölfeldern ist Teil dieses Systems, das mit dem Master Gas System bei Saudi Aramco verbunden ist.
01.10.2019
21:22 [Youtube/Muqa kifak] (D)
Wir sind müde, oh, unser Land!
Video von Shadi Al Borini und Qasem Al Najjar - Director: Adel Al Zaher (arabisch)
14:46 [antikrieg.com] (D)
Saudi-Prinz warnt vor Eskalation mit dem Iran und vor höheren Ölpreisen
In seinem Interview mit "60 Minutes" versuchte der saudische Kronprinz Mohammed bin Salman, die Ermordung von Jamal Khashoggi und den anhaltenden Krieg im Jemen etwas unter Kontrolle zu bringen. Letztendlich wurde der Fokus wieder auf das Lieblingsthema der Saudis, den Iran, gelegt.
7:33 [Mint Press News] (E)
The White Helmets, Hala Systems and the Grotesque Militarization of “Humanitarianism” in Syria
Vanessa Beeley looks at how the now-infamous White Helmets partnered with Chicago-based Hala Systems to militarize so-called humanitarian efforts in Syria. Syria, August 2019 – reports came in that Russian warplanes had destroyed two terrorist-manned early warning radar posts in the Northern Hama countryside, known as the 20th post and the Eagle post. According to an article published by South Front, these early warning posts are “tasked with monitoring flights of Russian and Syrian warplanes” and warn armed groups throughout Hama and Idlib of incoming airstrikes on their positions.
30.09.2019
10:44 [antikrieg.com] (D)
Was ist eigentlich "nationalsozialistisch"?
74 Jahre nach dem Untergang Nazideutschlands wird wieder einmal eine Frage angegangen, die weit im Tabubereich unserer naziverseuchten Gesellschaft liegt: in seinem Artikel "Höcke oder Hitler? Nationalsozialistische Sprache gestern und heute" kommt der Schweizer Historiker Janosch Steuber zum Schluss, dass sich hinter all dem Nazisprech eine "nationalsozialistische Weltanschauung" im Sinne eines eigenständigen Denksystems nicht ausmachen lässt.
29.09.2019
16:58 [antikrieg.com] (D)
Großbritanniens Johnson spielt den Hofnarren für Trump bei der Zerstörung des Iran-Deals
Der britische Premierminister Boris Johnson zeigte diese Woche sein wahres Gesicht, als er den Zusammenbruch der europäischen Unterstützung für das Atomabkommen mit dem Iran anführte. Außerdem war es erbärmlich offensichtlich, dass Johnson sich US-Präsident Donald Trump anbiederte.
10:24 [Press TV] (E)
3 Saudi brigades destroyed, scores of mercs captured in Najran offensive: Yemeni Army spox
The spokesman for Yemeni Armed Forces says three Saudi military brigades were completely destroyed after Yemeni Army troops, backed by allied fighters from Popular Committees, mounted a large-scale military offensive in the kingdom’s southern border region of Najran.
28.09.2019
17:58 [antikrieg.com] (D)
NATO lehnt Antrag Russlands ab, Mittelstreckenraketen aus Europa fernzuhalten
Die NATO hat am Freitag mitgeteilt, dass sie einen Antrag des russischen Präsidenten Wladimir Putin auf Verbot des Einsatzes von Raketen in Europa, die gegen den inzwischen aufgehobenen Vertrag über mittlere Kernwaffen (INF) verstoßen hätten, formell abgelehnt hat.
27.09.2019
22:25 [The American Conservative] (E)
The Military Officials Who Knew Saudi Arabia Would Fail
Privately they`ve been saying for years that Riyadh can`t win in Yemen and that we shouldn`t have given the Houthis up.
21:24 [antikrieg.com] (D)
Amerikas Banalität des Bösen
Jeder fragt sich, ob Präsident Trump am Ende die Vereinigten Staaten in einen Krieg mit dem Iran verwickeln wird. Er selbst hat gesagt, dass er für einen solchen Krieg "schussbereit" ist, was bedeutet, dass er jederzeit bereit ist, seiner Armee zu befehlen, mit der Bombardierung des Landes zu beginnen. Die Realität ist, dass Trump während seiner gesamten Präsidentschaft Krieg gegen den Iran geführt hat.
20:51 [Tlaxcala] (E)
In Israel the only right Is the far right
By Gideon Levy - There is no non-extremist right in Israel. It’s impossible for there to be a non-extremist right in Israel. When the occupation is what defines the contours – morality, law, justice, democracy, equality – as well as Israel’s international image, there can’t be a moderate right. There is only an extremist right or a genuine left. There is no middle ground. There is black or white, there is no gray.
26.09.2019
14:58 [Press TV] (E)
Europeans committed to US bans, should no longer be trusted: Ayatollah Khamenei
Leader of the Islamic Revolution Ayatollah Khamenei says Iran should no longer put its trust in the Europeans as they fulfilled none of their 11 commitments under a 2015 nuclear deal with Iran following Washington`s withdrawal.
14:21 [antikrieg.com] (D)
Von verfrühten Rückzügen, ewigen Kriegen und dem US-Militär
Während sich die Trump-Administration darauf vorbereitet, mehr US-Truppen einzusetzen, um die Bedürfnisse Saudi-Arabiens zu befriedigen, dachte ich über die ewigen Kriege Amerikas im Nahen Osten und in Zentralasien nach. Am 17. August schnitt ich einen Artikel aus der New York Times mit dem Titel "Die Diskussion über Afghanistan flammt auf, nachdem Trump den Truppenabzug in Betracht zieht".
25.09.2019
10:27 [antikrieg.com] (D)
Trump beschuldigt den Iran der "Blutgier", sieht aber einen Weg zum Frieden
In seiner Ansprache vor der UN-Generalversammlung erklärte Präsident Trump, dass alle Nationen der Welt verpflichtet seien, die Beziehungen zum Iran abzubrechen, und sagte: "Keine verantwortungsbewusste Regierung sollte die Blutgier des Iran subventionieren", und fügte hinzu, dass die Sanktionen weiter verschärft werden. Gleichzeitig machte Trump deutlich, dass er einen Weg zum Frieden für den Iran sieht und dass "nur die Mutigsten den Frieden wählen können".
24.09.2019
13:15 [antikrieg.com] (D)
Werden mehr US-Soldaten in Saudiarabien Amerika groß machen?
Präsident Trump verdient Anerkennung dafür, dass er dem Kriegsgeschrei von Neokonservativen wie Senator Lindsey Graham und Außenminister Mike Pompeo nach dem Angriff auf zwei saudische Ölanlagen in der vergangenen Woche widerstanden hat. Pompeo war begierig darauf, den Iran zu beschuldigen, weil er einen Krieg mit dem Iran will und alles, was einen solchen Krieg auslösen kann, für ihn in Ordnung ist.
7:36 [RT] (E)
West preaches rules, human rights & liberalism but fails to practice them – Russian FM
Western countries pride themselves on defending human rights and upholding order across the globe, yet their actions undermine trust and peace and create more chaos and suffering, Russian Foreign Minister Sergey Lavrov said. The rhetoric of liberalism, democracy and human rights "goes hand in hand with the policies of inequality, injustice, selfishness and a belief in their own exceptionalism,"
23.09.2019
14:16 [Press TV] (E)
Women, children killed as Saudi jets bomb mosque in Yemen
Saudi warplanes have bombed a mosque in Amran province in western Yemen, killing seven people, including children and women.
11:59 [antikrieg.com] (D)
Trump droht mit der Freilassung von ISIS-Häftlingen an Europas Grenze
In seinen Kommentaren an diesem Wochenende gegenüber Reportern konzentrierte sich Präsident Trump auf die Tausenden von ISIS-Häftlingen, die derzeit in Syrien festgehalten werden und beklagte, dass Frankreich und Deutschland sich weigern, ihre eigenen Bürger unter ihnen aufzunehmen.
7:14 [Mint Press News] (E)
On the Road to Damascus: International Conference in Syria on Sanctions and Its Blowback
By Roger D. Harris - Syrians say it’s even harder now to make ends meet than it was during the height of their country’s war because of intensified U.S and European sanctions.
21.09.2019
14:24 [antikrieg.com] (D)
Wer hat diesen mysteriösen Angriff geführt?
Der Mittlere Osten hat seine eigene Vielfalt an verrücktem Humor. Seit 2015 sprengen und bombardieren die Saudis den unglückseligen Jemen, eines der ärmsten Länder dieser Welt. Diese von den USA unterstützten Angriffe und eine von Saudi-Arabien und seinem Handlanger, den Vereinigten Arabischen Emiraten, verhängte Marineblockade des Jemen haben zu Massenhunger geführt. Niemand weiß, wie viele Jemeniten gestorben sind oder derzeit verhungern.
11:35 [antikrieg.com] (D)
Trump, FDR und Krieg
Die Kampagne Präsident Trumps für "maximalen Druck" gegen den Iran erinnert mich an die ähnliche Kampagne von Präsident Franklin Delano Roosevelt ("FDR") gegen Japan vor dem japanischen Angriff auf Pearl Harbor. Nachdem England Deutschland wegen der Invasion Polens den Krieg erklärt hatte, war das amerikanische Volk überwiegend gegen den Eintritt in den Krieg.
10:00 [Press TV] (E)
Israeli PM Netanyahu sought to escalate Mideast tensions to win another term: Nasrallah
The secretary general of the Lebanese resistance movement Hezbollah says Israeli Prime Minister Benjamin Netanyahu did his utmost to escalate tensions and crises in the Middle East as part of attempts to secure another term in office, but all to no avail.
8:15 [Press TV] (E)
Houthis propose to Saudi reciprocal cessation of strikes
Yemen’s Houthi Ansarullah movement says it will halt striking Saudi Arabia if the Arab kingdom does the same.
19.09.2019
19:34 [RT] (E)
Bibi’s out? Gantz refuses to meet with Netanyahu, says he will form unity govt without embattled PM
Benny Gantz, whose centrist bloc narrowly defeated Benjamin Netanyahu’s Likud party in a snap election, says he is forming a government that will exclude the current prime minister – signaling the end of Bibi’s era may be near.
14:56 [antikrieg.com] (D)
Nicht lächeln für die Kamera
Großbritannien ist derzeit das am meisten überwachte Land in der westlichen Welt - das heißt überwacht von seinen eigenen Polizeikräften. Allein in London hat die Polizei mehr als 420.000 Überwachungskameras an öffentlichen Orten aufgestellt. Das entspricht 48 Kameras pro 1.000 Einwohner. Was erfassen die Kameras? Alles, was in der Öffentlichkeit getan und gesehen wurde.
18.09.2019
16:52 [antikrieg.com] (D)
Trump eher gegen Angriff auf den Iran
Berichte aus dem Weißen Haus deuten darauf hin, dass Präsident Trump sich stark gegen einen Angriff auf den Iran ausspricht, wobei Beamte sagen, dass er seine Wahlversprechen aufrechterhalten will, ausländische Verwicklungen zu reduzieren.
17.09.2019
13:10 [antikrieg.com] (D)
Wird Trump den Köder der Neokonservativen schlucken?
Die jüngsten Angriffe der jemenitischen Houthis auf saudische Ölanlagen zeigen einmal mehr, dass eine aggressive Außenpolitik oft unbeabsichtigte Folgen hat und zu Rückschlägen führen kann. Im Jahr 2015 griff Saudi-Arabien seinen Nachbarn Jemen an, weil ein Putsch in diesem Land den von Saudi-Arabien unterstützten Diktator verdrängte. Vier Jahre später liegt der Jemen in Trümmern, mit fast 100.000 getöteten Jemeniten und Millionen weiteren, die mit dem Hungertod konfrontiert sind.
16.09.2019
19:50 [antikrieg.com] (D)
China klopft Großbritannien auf die Finger: ihr könnt euch keine Feindseligkeit leisten
China warnte Großbritannien in dieser Woche nachdrücklich, dass alle maritimen Manöver, die mit den USA in der Nähe seiner beanspruchten Gebiete im Südchinesischen Meer durchgeführt werden, mit einer militärischen Reaktion beantwortet werden. Peking klopfte London auf die Finger und sagte, es solle seine "koloniale Haltung" gegenüber Hongkong aufgeben. Das ultimative Druckmittel war jedoch die ätzende Erinnerung an Großbritannien, dass es, wenn es in Zukunft mit China Handel betreiben will, besser auf seine Manieren achten sollte.
11:55 [antikrieg.com] (D)
Trump: USA `schussbereit` nach Angriff auf Saudis
Präsident Trump kündigte am Sonntag an, dass die Vereinigten Staaten von Amerika "schussbereit" und bereit sind, auf den Angriff auf saudische Ölraffinerien am Wochenende zu reagieren, aber darauf warten, dass die Saudis feststellen, wer die Schuld trägt. Er deutete auch an, dass er zu einer militärischen Aktion bereit sei.
15.09.2019
21:00 [Sic Semper Tyrannis] (E)
Houthi UAVs set big Saudi refinery alight
This is a game changer.
11:41 [Press TV] (E)
Yemeni drone attacks halve Saudi oil, gas production; US pins blame on Iran
Riyadh has admitted that Yemen’s drone strikes on Saudi Arabia’s key oil facilities have shut down about 50 percent of the kingdom’s crude and gas production, with the United States rushing to point the finger at Iran for the raids without providing any evidence.
2:13 [antikrieg.com] (D)
Werte gegen Kopftücheln
Wie bekannt wird das christliche Alpenland seit etwa zwei Jahren wieder einmal von einem Rechzregime regiert. Dollfüssler, alte und neue Nazis - der Guardian schreibt/spricht von Neonazis - wieder einmal entfaltet sich ein Bild, von dem viele schon geglaubt hatten, es sei dabei, auf dem Müllhaufen der Geschichte zu verrotten. Ätsch - wieder einmal verrechnet! Eine ihrer Hauptaufgaben sehen die Proponenten dieses Rechzregimes im Abwehrkampf des christlichen Abendlands gegen den "politischen Islam". Sagen sie ...
14.09.2019
4:28 [antikrieg.com] (D)
Julian Assange bleibt nach dem Ende der Haftstrafe wegen Fluchtgefahr im Gefängnis
Julian Assange wird nach Beendigung seiner Haftstrafe aus Angst, dass er weglaufen könnte, im Gefängnis bleiben. Dem Gründer von WikiLeaks wurde heute Morgen mitgeteilt, dass er nicht freigelassen wird, wenn seine derzeitige Haftzeit für die Kautionsverletzung am 22. September abläuft.
13.09.2019
18:58 [antikrieg.com] (D)
Luftangriffe der US-Koalition in Afghanistan stiegen während der Friedensgespräche an
Im Zuge der Aufgabe des afghanischen Friedensprozesses hob insbesondere Präsident Trump einen Autobombenanschlag der Taliban hervor und sagte, dass die Taliban nicht bereit waren, während der Gespräche das Feuer einzustellen und "sogar 12 unschuldige Menschen töteten". Ein neuer Bericht über US-Luftangriffe zeigt jedoch, dass auch die USA das Feuer nicht eingestellt haben.
12.09.2019
21:00 [antikrieg.com] (D)
Trump hat den Krieg in Afghanistan nicht begonnen, aber es ist sein Krieg
Bolton zu feuern ist ein guter Anfang. Niemand will einen Mann, der aussieht wie Captain Kangaroo, aber spricht wie Dr. Strangelove, der einem Präsidenten außenpolitische Ratschläge ins Ohr flüstert. Der Haupteffekt seines Ausscheidens aus dem Weißen Haus ist es, die wahrgenommene Verantwortung für Amerikas anhaltendes Fiasko in Afghanistan wieder dorthin zu verlagern, wo sie hingehört: direkt auf die Schultern von Donald J. Trump.
9:06 [Muslim-Markt] (D)
Sind Zionisten und Antisemitismusbeauftrage Antisemiten?
Im israelischen Wahlkampf hat Ministerpräsident Netanjahu angekündigt, dass er im Falle eines Wahlsieges das besetzte Jordantal zu annektieren. UN-Generalsekretär António Guterres hat die Annexionspläne als "schwerwiegenden Verstoß gegen das Völkerrecht" bezeichnet. Die Pläne des zionistischen Kriegstreibers sind so verheerend, dass das mediale USraelische Flaggschiff „Bild-Zeitung“ erst gar nicht darüber berichtet. Die scheinintellektuelle Springer-Schwester der Bildzeitung namens „Die Welt“ versucht zu beschwichtigen mit dem Kommentar: „Europa sollte mit seiner Empörung warten.“
11.09.2019
21:14 [Press TV] (E)
Iran: Israel talking non-proliferation like mafia speaking of respecting laws against crimes
Iran has stressed it is pursuing a fully transparent nuclear program, hitting out at nuke-armed Israel for talking about adherence to non-proliferation principles.
2:53 [antikrieg.com] (D)
Zum 18. Jahrtag von 9/11
Wir erinnern uns: der Krieg gegen Afghanistan wurde vom amerikanischen Präsidenten George W. Bush kurz nach dem 9/11 begonnen. Der Sage nach - "Narrativ" heißt das jetzt - waren die Amerikaner verständlicherweise wütend und mussten sich einfach abreagieren, andererseits wollten die verstockten Taliban nicht den Oberterroristen Osama bin Laden herausrücken, sondern bestanden auf einem Verfahren nach internationalen Rechtsnormen. Das überforderte die Bush´sche Toleranz und er musste den Befehl zum Angriff geben.
10.09.2019
14:01 [antikrieg.com] (D)
Mattis: USA brauchen mehr Stiefel vor Ort in Afghanistan
Was Präsident Trump betrifft, ist der US-Frieden in Afghanistan "tot", was kommt also als nächstes? Wenig überraschend ist es mehr Krieg, und es gibt Hinweise darauf, dass ehemalige und gegenwärtige Figuren des Pentagons eine Eskalation vorantreiben.
09.09.2019
20:53 [Mondo Weiss] (E)
‘The Most Vegan Army in the World’: How Israel co-opts veganism to justify Palestinian oppression
Sarah Doyel says that if you’re vegan, Israel looks like paradise. But make no mistake: Israel is using veganism as a calculated facade to gloss over the occupation of Palestine, and appropriate regional culture and traditions.
08.09.2019
16:03 [antikrieg.com] (D)
Riesiger US-Militärkonvoi in Militärbasis im West-Irak eingetroffen
Was sie mit all diesen Waffen machen werden, ist jedermanns Vermutung überlassen, und US-Beamte haben sich weitgehend zu diesem Thema nicht geäußert. Offensichtlich bereiten sie sich entweder darauf vor, etwas zu tun, oder sie bereiten sich auf etwas vor, von dem sie erwarten, dass es geschieht.
12:40 [Blauer Bote] (D)
9/11 – Verschwörung gegen die Menschheit
Die US-Regierung macht die Terrorgruppe Al Qaida für die Anschläge des 11. September 2001 in den USA mit circa 3000 Toten verantwortlich, arbeitet heute aber mit diesen Terroristen, die vor 9/11 von den USA in Afghanistan eingesetzt wurden, beispielsweise beim Überfall Syriens zusammen. Tatsächlich sind die Anschläge in Arlington (Pentagon), Shanksville und New York nicht von ein paar mit Teppichmessern bewaffneten Arabern durchgeführt worden, sondern die drei Hochhäuser in New York – zwei davon wurden von Flugzeugen getroffen – wurden gesprengt.
07.09.2019
14:34 [antikrieg.com] (D)
Handelskriege sind ein Spiel für Narren
Nach Ansicht des großen militärischen Denkers Generalmajor J.F.C. Fuller ist das Ziel des Krieges nicht der Sieg. Es geht darum, politische Ziele zu erreichen. Schade, dass Präsident Donald Trump keine Bücher liest. Er hat Wirtschaftskriege gegen China, Russland, den Iran, Kuba und Venezuela begonnen, ohne ein klares strategisches Ziel zu verfolgen, das über die Aufblähung seines Egos als erster Kriegsherr der Welt hinausgeht und sie für Ungehorsam bestraft.
91 Einträge

Warning: fopen(inc/cache/kat_163__0_.html): failed to open stream: Permission denied in /www/htdocs/w005cd3a/inc/cache.class.php on line 43
Sie wollen Ihre Artikel / Videos / Reportagen über Net News Global weiterverbreiten? Nutzen Sie unseren Postkasten.
You want to spread your news, videos or articles? Submit them!