Syrien - Mythos einer "friedlichen Revolution" / Leader of the Green Committees Movement Addresses the World / Krieg gegen Libyen / Fact: Giant crime against Libya / US-Regime-Change Kampagne gegen Syrien / Al Jazeera / Tunisia’s “jasmine revolution”

Wenn der Wind der Veränderung weht, setzen die Mutigen Segel, die Ängstlichen aber verankern ihre Häuser.
  Chinesisches Sprichwort
 19.10.17 20:15                      Postkasten |  Redaktionsstatut |  Impressum 

Suche


Archiv

Zum Archiv von Net News Global hier klicken

Themen - Kategorie (diesen Monat/24h)

Verantwortlicher

Marcel

Gründer & Konzept

Udo Schreiber

Moderatoren

Alfred

Free Will

Folker

Heiner

HeKaTe

Jochen

Montag

Peter

Robert Seib

siouxie

Ulla

Design & Code

created by

©webbuilders.de

18.10.2017
14:40 [Strategic Culture Foundation] (E)
Washington: The Bleeder of the ‘Free World’
Among the many self-flattering epithets it gives itself, the US has always claimed to be the “leader of the free world”. It’s a rather patronizing notion that America views itself as a selfless protector and benefactor of its European allies and others. This fairytale depiction of the world is coming to a rude awakening as American power buffets against the reality of a multi-polar world. Less a world leader and more like a blood-sucking leech on international relations.
14:16 [Sputnik Deutschland] (D)
"Die Zeit der dominanten Rolle Merkels ist vorbei" - Sondierungen in Berlin
In Berlin beginnen die ersten Sondierungsgespräche zwischen Union, FDP und Grünen. Unter der Leitung von Bundeskanzlerin Angela Merkel werden nun angestrengt Gemeinsamkeiten gesucht. "Die Zeit der dominanten Rolle Merkels ist vorbei" sagt der Politologe Dr. Nils Diederich: "Sie ist nicht mehr die ungekrönte Königin", so der Experte.
13:48 [Sputnik Deutschland] (D)
„Sucht nach politischem Feind“: Warum Berlin Russland als Feindbild braucht
„Entweder schlichtes Denken oder verwerfliche politische Absichten“ vermutet der Ex-Diplomat Frank Elbe bei einflussreichen deutschen Politikwissenschaftlern. Diese wollen mit Russland brechen, kritisiert er im aktuellen Heft der Zeitschrift „multipolar“. Diese ist den „Sicherheitsdoktrinen eurasischer Mächte“ gewidmet und blickt darüber hinaus.
2:07 [Voltaire Netzwerk] (D)
Soll man wirklich die US-Politik gegen den Iran ernst nehmen?
Das State Department und Präsident Trump haben Verwünschungen gegen die Hisbollah und den Iran laut werden lassen, die einen Bruch des 5 + 1 Abkommens befürchten lassen. Aber für Thierry Meyssan ist es viel wahrscheinlicher, selbst wenn das Schlimmste möglich ist, dass Washington wieder einmal einen falschen Streit in Szene setzt, um seine israelischen und saudischen Verbündeten besser manipulieren.
17.10.2017
11:55 [Reseau International] (F)
L’affaire Dreyfus réexpliquée par Shamir
On connaît l’usage intempestif que fait de l’affaire Dreyfus la maréchaussée médiatique et francophobe ? Je laisse la parole à mon ami Israël Shamir, à sa grande culture, à sa chutzpah, à sa subtilité unique. Il cite un historien anglais et culotté nommé Piers Read.
16.10.2017
11:12 [Comité Valmy] (F)
Un nouveau récit européen ?
L’herméneutique est la science de l’interprétation des récits. Dans sa logique, aussi scientifique que l’est celle de l’astrologie, peu importe que le récit soit vrai, pourvu qu’il produise du sens, qu’il ait une valeur de vérité du point de vue de l’interprétation. Le maître à penser de Macron, Paul Ricoeur, est le grand théoricien en France de l’herméneutique, « science » qui doit son existence à nombre de philosophes allemands.
10:50 [Wissensfieber] (D)
Rohstoffkrieg Naher Osten - Erdgas aus dem persischen Golf
In Afrika und dem Nahe Osten lagern riesige Vorkommen an Rohstoffreserven, vor allem Erdöl und Erdgas bedeuten die größten Bodenschätze dieser Region. Gewaltige Erdgasfelder liegen zwischen Eurasischer Platte, Indischer Platte und Afrikanischer Platte. Die größte, heute bekannte Erdgaslagerstätte ist das South-Pars-Gasfeld im Persischen Golf.
3:40 [Consortium News] (E)
How Netanyahu Pulls Trump’s Strings
It turns out that Hillary Clinton was partly correct: President Trump is a “puppet,” but his puppet master isn’t Russian President Putin but Israeli Prime Minister Netanyahu, reports Robert Parry.
15.10.2017
17:23 [Muslim-Markt] (D)
Liebe Kurden - Offener Brief an meine Brüder und Schwestern in Deutschland und Kurdistan
Eigentlich ist das Spiel immer das gleiche schon seit Jahrtausenden. Aber es schmerzt mich besonders, wenn sich meine heutigen kurdischen Brüder und Schwestern zum Spielball imperialistischer Mächte degradieren lassen.
14:53 [Querdenkende] (D)
Gebt den Rechtsradikalen keine Bühne
Nach dieser 19. Bundestagswahl, in der die Gehäßigkeit als Wahlsieger frohlocken darf, schon bald jene AfD im Plenarsaal des Bundestages Platz nimmt, wird nichts mehr so sein wie vorher in Deutschland.
12:02 [Press TV] (F)
Russie/Iran contournés par Erdogan ?
La Turquie n’est pas sincère quand elle dit vouloir participer à la mise en place d’une zone de désescalade à Idlib. Selon l’expert syrien Heytham Hassoun, Ankara veut obliger le Front al-Nosra à rallier les groupes soutenus par la Turquie.
12:02 [Dedefensa] (F)
Iran : retour à l’absurde, en pire
En effet, la barbarie domine absolument la politique générale des USA qui ne répond à aucune raison, qui ne s’intéresse à aucune logique, qui ne s’embarrasse d’aucune morale politique, en aucune façon. De ce point de vue, Trump, qui a perdu en route tous les attraits du candidat à la rhétorique non interventionniste qu’il fut il y a un an, est le barbare accompli.
14.10.2017
18:10 [Mondo Weiss] (E)
Miko Peled on free speech and Zionism
Miko Peled says that you cannot believe in free speech and then say that it is criminal to deny the Holocaust. And he says that racists should be denied platforms on the left-- and that includes Zionists.
17:04 [Nachrichten Heute] (D)
Trumps und Netanyahus Kriegspläne gegen den Iran werden konkret
US-Präsident Donald Trump plant den Krieg gegen den Iran, Israel tut das schon seit langem. Ex-US-Präsident Obama hatte die Angriffspläne Israels seinerzeit, sozusagen in letzter Minute, gestoppt, durch seine Weigerung, sich an einem derartigen Krieg zu beteiligen. insbesondere nach einem Luftangriff Israels auf die Atomanlagen des Iran, den Zweitschlag zur Vernichtung iranischer Raketenstellungen auszuführen.
16:58 [Counterpunch] (E)
What Is Behind the Hamas-Fatah Reconciliation?
However, the Egyptian leadership is clearly operating in coordination with Israel and the United States. While the language emanating from Tel Aviv and Washington is quite guarded regarding the ongoing talks between the two Palestinian parties, if read carefully, their political discourse is not entirely dismissive of the possibility of having Hamas join a unity government under Mahmoud Abbas’ direction.
10:45 [Der Spatz im Gebälk] (D)
Stinkt’s im Westen?
....Zur Schonung des IS durch seine angeblichen Bekämpfer sagte Michael Carley, Geschichtsprofessor an der Universität von Montreal, kürzlich. Die USA „tun so, als würden sie gegen die Terroristen kämpfen. Aber in Wirklichkeit beachten sie den IS oftmals gar nicht. Die Amerikaner haben einfach Spaß daran, Wüstensand zu bombardieren.“....
10:44 [Sputnik Deutschland] (D)
„Washington bombardiert Wüstensand“ – Historiker
Eine verlogene Kampagne – das ist Washingtons angeblicher Krieg gegen den IS. Dieser Ansicht ist Michael Carley, Geschichtsprofessor an der University of Montreal. Die Agentur Sputnik hat mit dem Forscher über Washingtons Machenschaften in Syrien gesprochen.
10:41 [Muslim-Markt] (D)
Muslim-Markt interviewt Gertrud Martin
Bundesvorsitzende im Verband Familienarbeit e.V.
13.10.2017
2:07 [Zero Hedge] (E)
Why The European Union Is Doomed To Fail
Have you ever heard of Deutsch Jahrndorf? No? I don’t blame you....I thought about the exquisitely rich tapestry of European languages, cultures, customs, and nationalities as I watched the sad spectacle of Spanish riot police and Catalan separatists confronting one another on the streets of Barcelona. How on earth can the European Union unite that which history forced asunder?...
12.10.2017
14:14 [Russia Insider] (E)
Turkey to Liberate Western Syria and Itself
The Turkish army, along with Syrian rebel groups, are moving into Idlib province in northwestern Syria to begin the operation to eliminate the various factions linked to Al-Qaeda entrenched there. This move could be seen as an aggressive one where Turkey is taking advantage of the situation to annex more territory from his long-time adversary, Bashar al-Assad. But, that, in my opinion, would be the wrong interpretation.
11.10.2017
22:16 [youtube] (D)
Dirk Müller - Precrime - Mit Höchstgeschwindigkeit in den Totalitarismus
Auszug aus dem Cashkurs.com-Tagesausblick vom 04.10.2017.
13:50 [Zero Hedge] (E)
What Saudis Hope To Get Out Of Russia Ties
...The Russian-Saudi entente is not going to be smooth. The climactic event last week drawing Saudi Arabia into President Vladimir Putin’s Middle East sphere of influence, must be assessed with a sense of proportions. Salman had hardly departed from Russian soil when the Pentagon issued a statement announcing that the State Department had on Friday approved a possible US$15-billion sale of Terminal High Altitude Area Defense (THAAD) systems to Saudi Arabia.
10.10.2017
19:40 [Sputnik Deutschland] (D)
Legalisierte staatliche Ohnmacht - man kennt sein Land nicht wieder
Willy Wimmer - Eigentlich ist der sogenannte Migrationsbeschluss durch Merkel, Seehofer und Co. vom letzten Sonntag für alle Deutschen ein hoffnungsvolles Signal. Das werden all diejenigen empfinden, die es einmal mit "dem Staat" zu tun bekommen haben.
19:34 [junge Welt] (D)
Boten des Zusammenbruchs
Die pervertierte Rebellion der politischen Reserve. Die AfD ist ein Verwesungsprodukt der finalen Krise des Kapitalismus
09.10.2017
12:52 [The Blog Cat] (D)
Spanien ist nur die Blaupause für das Handeln aller Regierungen
... Wir sehen auch dem Auseinanderbrechen der USA zu und und vergessen nicht, wie der Bürgerkrieg den Separatismus in Amerika verhindert hat. Das eigentliche Thema ist, dass sich Menschen verbünden, um eine Gesellschaft und eine Zivilisation aufzubauen und dass dann die Regierung ihre Macht missbraucht und dann der Verfallsprozess beginnt.
12:51 [The Blog Cat] (D)
Mein endgültig letzter Kommentar zu Las Vegas
von Paul Craig Roberts - Liebe Leser, einige von Euch drängen mich zu einer Erklärung über die Ereignisse in Las Vegas. ... Wer von Euch so an Las Vegas interessiert ist, der muss es schon selbst für sich herausfinden. Denkt daran, dass es im Internet genauso viele Fake News gibt wie bei CNN usw.
12:49 [Paul Craig Roberts] (E)
Las Vegas
Dear Readers: to reiterate, I do not know what happened in Las Vegas and do not expect to be able to find out. I understand that this is a subject of interest to you, but I have no explanation for you. My own opinion is that, if it were a staged operation, authorities responsible will put out many different explanations on the Internet, so that skeptics will be divided by their choices of the explanation. In other words, multiple conspiracy theories will kill unity of skepticism that possibly could produce a full account.
12:28 [Neulandrebellen] (D)
Die linke Blase und Katalonien
Revolution, Antiimperialismus, ethnische Reinheit – als in Katalonien Straßenschlachten stattfanden, nahmen viele deutsche Linke bequem im sozialen Netzwerkssessel Platz und gaben warme Ratschläge. Außer Fundamentalismus und Idealismus hatten sie jedoch wenig zu bieten.
12:15 [Kyrillow`s Journal] (D)
Eintrag 13: The Ghost of Bugsy Siegel
23 automatische Gewehre und 10 schwere Koffer Munition in ein Hotelzimmer im 32 Stockwerk eines Casino-Hotels zu bringen ohne der Security aufzufallen halte ich für unmöglich! Ein Hotelzimmer mit so einer Menge an Waffen zum Gefechtsstand auszubauen ohne dass das Servicepersonal es mitbekommt ist völlig unmöglich!
08.10.2017
21:20 [Radio Utopie] (D)
Ehrendoktor für den saudischen Monarchen
Diesen blanken Devotismus hätten sich die Russen ersparen können.
2:12 [Russia Today] (F)
Angela Merkel, «l`illusion réconfortante» préférée à «une vérité qui dérange»
Si la scène politique allemande était celle de la Russie, que dirait-on ?
2:11 [Gearóid Ó Colmáin] (E)
Catalan ‘independence’ – A Tool of Capital Against Labour
Spain’s rich Catalan region has erupted in violence. After a much-disputed referendum on independence where less than 40 percent of the Spanish region’s inhabitants voted, Catalan’s local government has said it will declare independence this week. Many on the left support Catalan independence. In fact, they claim that those who oppose it are Francoists and fascists.
2:10 [Fars News] (E)
Arab Analyst: S. Arabia Seeking Moscow`s Help to Come out of Yemen Quagmire
Abdel Bari Atwan, the editor-in-chief of Rai al-Youm newspaper, referred to Saudi King Salman`s visit to Moscow, and said the trip is aimed at attracting Russia`s assistance to help Riyadh pull out of the war in Yemen. "Saudi Arabia`s approach on the war in Syria and Yemen has changed and he is attempting to come out of the quagmire of these wars with the help of Russia and forming a new coalition," Atwan wrote on Saturday.
2:07 [Dedefensa] (F)
Le triomphe de Poutine
La visite du roi Salman d’Arabie en Russie, annoncée comme importante, s’avère l’être d’une façon superlative, c’est-à-dire autant comme un symbole que comme un facteur essentiel mesurant le nouveau rapport d’influences au Moyen-Orient.
0:37 [irib] (D)
ICAN-Leiter: Verneinung des Atomabkommens ist sehr schwer
Jean-Marie Collin, Leiter der internationalen Organisation ICAN, die Internationale Kampagne zur Abschaffung von Atomwaffen, hat das Atomabkommen mit Iran als nützlich und erwünscht bezeichnet und dessen Verneinung durch die USA als eine sehr schwere Maßnahme beschrieben.
07.10.2017
20:59 [RT Deutsch] (D)
Rainer Rupp zur Nordkorea-Krise, dem Paradigmenwechsel im Syrien-Krieg und der Bundestagswahl
Rainer Rupp nimmt die neusten Entwicklungen in Nordkorea und Syrien aus einem geopolitischen Blickwinkel unter die Lupe. Wie können die Spannungen zwischen den USA und Nordkorea gemildert werden?
06.10.2017
23:46 [Sputnik] (E)
US-Daesh Cooperation ‘Makes Sense’ Through Lens of Washington`s Broader Plans /Opinion
The Pentagon has denied assisting Daesh in Syria after the Russian Defense Ministry accused Washington of being "the main obstacle" to defeating the terrorist group in the war-torn country. Speaking to Sputnik, Middle East expert Dr. Kevin Barrett said that it`s time to recognize that the US War on Terror is a "complete fraud."
11:48 [Zero Hedge] (E)
The Catalan Chain Reaction
Catalonia’s drive for “independence” has unleashed a chain reaction of viral social media support that’s frighteningly resurrected civil war-era rhetoric, but the most dangerous consequences of this domino effect are yet to come if the separatists are ultimately successful in their quest.
11:45 [RT Deutsch] (D)
RT Deutsch-Interview mit Prof. R. Merkel: Von Recht und Unrecht in der Causa Katalonien
Sowohl Madrid als auch Barcelona sehen sich derzeit im Recht. Doch wie ist es in der Causa Katalonien um Recht und Unrecht aus juristischer und völkerrechtlicher Sicht tatsächlich bestellt? RT Deutsch hat sich dazu mit dem Strafrechtler und Rechtsphilosophen Prof. Dr. Reinhard Merkel unterhalten.
05.10.2017
16:32 [The Future of Freedom Foundation] (E)
Sanctions Are an Act of War
If the Pentagon suddenly bombed North Korea, killing thousands of North Korean citizens, that would clearly be considered an act of war. Yet, when the U.S. government intentionally targets North Korea with economic sanctions that kill thousands of North Koreans through starvation or illness, that’s considered to be simply a peaceful diplomatic measure. That’s odd because from a practical standpoint, people are dead either way — from bombs or sanctions.
16:30 [Der Ueberflieger] (D)
Katalonien – Reisende soll man nicht aufhalten oder doch?
Der 1. Oktober 2017 wird als Tag der Schande, in die Geschichte Spaniens eingehen. In Katalonien findet ein Referendum zur Unabhängigkeit von Spanien statt und die von der spanischen Regierung entsandten 4.000 Polizisten und Paramilitärs der Guardia Civil, sorgen auf ihre Art und Weise für Ordnung. Sie versuchen die Menschen daran zu hindern zur Wahl zu gehen
04.10.2017
14:43 [Russie politics] (F)
Billet d`humeur: quels 90%? De la manipulation du référendum catalan
La manipulation a commencé avec une revendication faussement anodine, faussement incontestable, comme si les élections n`étaient pas réglementées, ni les référendums, comme s`il était possible de voter n`importe où et n`importe comment et être légitime.
03.10.2017
22:47 [Sputnik] (D)
Unabhängigkeit: "Warum darf Kosovo – wenn Katalonien nicht darf?"
Irgendwas stimmt da doch nicht: Die Stimme der Katalanen bedeutet Brüssel nichts, die Abtrennung Kosovos von Serbien aber – geschehen ganz ohne Referendum – erkennt die EU umstandslos an.
22:21 [Nachrichten Heute] (D)
Mit der Volksabstimmung in die Klein- und Kleinststaaterei?
Die Volksabstimmung in Katalonien endete in einem brutalen Polizeieinsatz. Die spanische Regierung hat mit Gewalt klargemacht, dass sie eine Unabhängigkeit Kataloniens nicht akzeptieren wird: heute nicht, und morgen nicht. Die Katalanen sehen sich in ihrem demokratischen Recht auf Volksabstimmung und Unabhängigkeit verletzt.
17:25 [Press TV] (F)
Israël disparaîtra dans moins de 25 ans (Eldor)
2017/09/01: L’ex-directeur du bureau de Haaretz aux États-Unis en est sûr : le Premier ministre israélien Benyamin Netanyahu est un « cadeau pour les ennemis d’Israël » de par sa gestion catastrophique et ses politiques sans lendemain. « Cette gestion provoquera l’anéantissement d’Israël dans moins de 25 ans, bien plus rapidement que ne l’a prévu l’Iran », estime-t-il.
17:24 [Réseau international] (F)
«Israël» a perdu ses trois paris en Syrie
3/9/2017: Les dirigeants «israéliens», avec à leur tête le Premier ministre Benyamin Netanyahu, laissent apparaitre, ces derniers temps, les signaux d’une grande nervosité.
02.10.2017
12:12 [Kyrillow`s Journal] (D)
Eintrag 12: Der Blick in die Kristallkugel
In Laufe der Woche wurde das Gerede von dem/der gespaltenen Land/Gesellschaft mehrfach aufgegriffen in Medien, auch Sputnik. Ein gespaltenes Land weil irgend welche Leute, 13%, eine Partei gewählt haben, die bis zu dieser Wahl noch nicht im Bundestag gesessen ist?
0:03 [Sic Semper Tyrannis] (E)
Independence for Catalonia is a bad idea ...
As you probably have figured out by now, my rhetorical positions in posts do not always match my actual positions. It will, in fact be interesting to watch if Europe and North America devolve into their natural fragments. I hope I am here to watch.
01.10.2017
13:29 [Voltaire Netzwerk] (D)
Werden sich die Vereinigten Staaten reformieren oder zerreißen?
Das Beobachten des US-Präsidentschaftswahlkampfes führt Thierry Meyssan zur Analyse des Wiederauflebens des alten und schweren zivilisatorischen Konfliktes..."Wer sind die Amerikaner?...Die aktuelle Spaltung greift die Revolte der Werte der Katholiken, Orthodoxen und Lutheraner gegen die Calvinisten wieder auf, die in den Vereinigten Staaten vor allem durch die Presbyterianer, Baptisten und Methodisten vertreten sind.
30.09.2017
14:05 [New Eastern Outlook] (E)
On German Tranquility and Missionary Zeal
Germans love their tranquility. I can attest to that having lived in the land of Oom-pah where wine and beer fests churn up robotic glee and civic togetherness. And the election charade for Angela Merkel’s fourth term is a good example of just how much people are willing to sacrifice in order to get their fix of Shangri La.
13:56 [Tim Hayward] (E)
Syria
I have no expert knowledge of Syria, have never been there, and speak no Arabic. Like most in the West, I rely on the media and NGOs for information. Too often, though, they let us down. Equipped with just a little logic and epistemology (i.e. an alertness to contradictions and unfeasible knowledge claims) I have tried to work out just how we have been misled regarding the war in Syria.
13:51 [Sputnik International] (E)
`Honest Broker`: UK Journalist Hails Russia`s Role in Syrian War
While airstrikes by the US-led coalition in Syria have only resulted in terrorists seizing ever new chunks of Syrian territory, the Russian military operation, launched in 2016 , has led to a huge military shift turning the tables against the jihadists, an independent British journalist told Sputnik.
13:49 [Sputnik Deutschland] (D)
„Russisches Engagement für eine Konfliktlösung in Syrien ist beispielhaft“
Der russische Militäreinsatz seit zwei Jahren und die damit verbundenen russischen diplomatischen Initiativen haben den Weg zum Frieden in Syrien ermöglicht. Das schätzt Karin Leukefeld in einem Exklusiv-Interview mit Sputnik ein. Die Journalistin ist derzeit in Damaskus. Sie warnt: Die USA benutzen die Islamisten, um den Konflikt fortzusetzen.
13:23 [Insolentiae] (F)
« La grande braderie en marche. TGV, chantiers navals, Française des jeux, la vente de la France par Macron s’accélère » L’édito de Charles SANNAT
Nos élites vendent la France, une idée dans laquelle ils ne croient plus du tout. D’ailleurs, le rêve mystique européen de notre Jupiter du palais n’est jamais rien que la destruction consciente de notre pays, de notre indépendance, de notre souveraineté, mais aussi de notre patrimoine sacrifié sur l’autel d’une Europe de plus en plus totalitaire.
28.09.2017
3:23 [Makroskop] (D)
Das falsche Gewicht und kein Konzept für die Zukunft
Angela Merkel hätte schon Sonntag zurücktreten müssen, weil alles, was jetzt kommt, mit den berühmten „Mühen der Ebene“ nicht mehr angemessen beschrieben ist.
26.09.2017
14:27 [Indian Punchline] (E)
Germany at a turning point
The elections to the German Bundestag on Sunday throw up big surprises. Chancellor Angela Merkel will lead the next coalition government, too – her fourth successive win – but in all other respects, the results signify that Germany’s post-World War II politics is at a turning point.
14:11 [RT Deutsch] (D)
"Sanktionen sind immer Waffen gegen die Zivilbevölkerung, nicht gegen die politische Führung"
Sanktionen sollten als Kriegsverbrechen kategorisiert werden. Sie sind Waffen gegen die Bevölkerung des Landes. Auch im Falle Nordkoreas werde das Volk, nicht die Führung unter den neuen Sanktionen leiden, so Richard Becker, Regionaldirektor "Anti-War Answer Coalition" im Gespräch mit RT.
0:27 [Sputnik Deutschland] (D)
Willy Wimmer: „Wenn Frau Merkel eine Frau von Ehre wäre…“
An die AfD im Bundestag wird man sich nach Ansicht von Ex-Staatssekretär Willy Wimmer langsam gewöhnen müssen. Die Partei werde Druck machen und durchaus einen Teil der Bevölkerung vertreten. Der Kanzlerin würde Wimmer den Rücktritt nahelegen.
0:22 [Querdenkende] (D)
Gehässigkeit heißt der Wahlsieger bei der Bundestagswahl 2017
... Ich ziehe mich nicht warm an, ich vermumme nicht mein Gesicht, ich zeige Gesicht. Ich bin nicht euer Land, noch euer Volk, auch lasse ich mich nicht jagen, bin nicht auf der Flucht, ich heiße Doris Mock-Kamm
25.09.2017
14:52 [Neulandrebellen] (D)
Die AfD im Bundestag: Wurde aber auch Zeit!
Die AfD hat es in den Bundestag geschafft. Gut so. Jetzt kann sie sich endlich mal beweisen.
14:49 [Querdenkende] (D)
Bundestagswahl: Nicht die Russen kommen, sondern die Rassisten
Wenn die Herren Gauland und Höcke frohlocken, weil sich genügend Wähler in diesem Deutschland fanden, die ihnen auf den Leim gingen, dann darf man nicht nur, dann muß man sogar den Abend nach der 19. Bundestagswahl, diesen 24. September 2017, als schwarzen Tag werten, der politischen Korrektheit willen gar als blaunen.
2:05 [Geopolitica] (F)
Rojava : un califat d’extrême-gauche ?
Comme d’habitude, nos gauchistes anti-impérialistes, mais pas trop, n’ont pas de problèmes de conscience de parader dans les treillis d’origine US, avec des armes et des munitions fournies par la CIA et, pour les rares qui se battent, de profiter du soutien aérien des USA. Mais ce n’est pas un étonnement pour les connaisseurs de l’extrême-gauche car les groupes gauchistes ont très souvent été manipulés par les USA.
24.09.2017
19:48 [Neulandrebellen] (D)
Entert die Sozialdemokratie!
Union, FDP und AfD haben es hochprozentig in den Bundestag geschafft. Wäre eine R2G-Koalition gewollt gewesen, hätte sie es gerade mal auf knapp 38 Prozent und hätte die Mehrheit um gut 50 bis 60 Mandate verfehlt. Jetzt wird eine linke Alternative noch nötiger als vorher. Dazu braucht man die SPD. Jetzt heißt es sie zu kapern!
0:12 [Palestine Solidarité] (F)
Laissez tomber la Syrie, M. Macron, vous êtes “out”
Préméditée par les sponsors de l’opposition, cette guerre résulta d’une tentative de subversion de l’Etat syrien. Le régime baasiste avait ses défauts, mais la Syrie était un pays désendetté, productif, où coexistaient populations et confessions d’origines diverses. Les manifestations les plus imposantes, en 2011, furent en faveur du gouvernement et des réformes. Imputer la responsabilité de la guerre à un gouvernement confronté à une insurrection armée soutenue par l’étranger, c’est tordre le cou à la réalité.
0:03 [Strategika 51] (F)
Menaces contre la Corée du Nord : une réflexion sur le discours de Trump à l’AG des Nations Unies
Le premier discours du président US Donald Trump devant l’Assemblée générale des Nations Unies a plus choqué l’État profond US que les gouvernements de la République islamique d’Iran, la République démocratique et populaire de Corée et la République bolivarienne du Venezuela, cibles officielles de Washington depuis des décennies.
23.09.2017
15:24 [de.indymedia.org] (D)
Für oder gegen Gewalt? Interview mit Andreas Blechschmidt - Rote Flora
Ihm wird nachgesagt, er würde sich nicht hinreichend von Gewalt distanzieren und sei verantwortlich für die Ausschreitungen vom 6. und 7. Juli diesen Jahres. Auch der Geheimdienst hat ihn im Visier. Andreas Blechschmidt ist so legendär wie umstritten. Am Rande der Demo "Welcome to hell" traf ich ihn zum Interview.
14:55 [Neulandrebellen] (D)
Wählen Sie die Alternative für Deutschland!
Als die Linkspartei entstand, galt sie bei den etablierten Parteien und wirtschaftlichen Eliten als Protestpartei. Diese Rolle hat dieser Tage eine andere Partei eingenommen. Aus linker Perspektive ist das gut so. Eine Wahlempfehlung.
14:52 [Tlaxcala] (D)
Nie mehr Faschismus!? Wir stecken doch mitten drin!
Angesichts des national-sozialistischen und faschistischen Phänomens waren sich Intellektuelle des linken, aber auch des linksliberalen Spektrums nicht nur darüber im klaren, dass es so oder in ähnlicher Form auch in anderen Ländern hätte auftreten können, sondern auch – bei Bedarf – wieder auftreten könnte. Bei Bedarf bedeutet, wenn die herrschende monopolkapitalistisch-imperialistische Klasse sich und ihre Privilegien hinlänglich bedroht fühlt, um auf diese oder ähnliche Methoden glaubt zurückgreifen zu müssen.
2:10 [Voltairenet] (D)
Laut Emmanuel Macron ist die Zeit der Volkssouveränität vorbei
Mit seiner grundlegenden Rede vor den ranghöchsten französischen Diplomaten hat Präsident Macron seine Weltvorstellung vorgestellt und wie er die ihm zur Verfügung stehenden Werkzeuge verwenden will.
2:02 [The Saker] (E)
Make no mistake, the latest US thuggery is a sign of weakness, not strength
For a while already the Russian diplomats have been openly saying that their American counterparts are недоговороспособны or “non-agreement capable”. This all began under Obama, when Kerry flew to meet with Lavrov and declared ‘A’, then flew back to Washington, DC and declared ‘B’.
1:59 [Decryptnews online] (F)
Les ingénieurs de Pyongyang ont-ils été sous-estimés ?
Il fut un temps où tout cela faisait presque rire. Un leader nord-coréen jovial dans une salle de contrôle d’un autre âge, qui paraît être faite en carton-pâte; un Kim Jong-un l’air pénétré, semblant souhaiter bonne chance à un missile à longue portée avant son lancement, en février dernier… Désormais, plus personne ne rit. Dimanche, Pyongyang procédait à son dernier essai atomique en date, de loin le plus puissant si l’on en croit la violence des secousses mesurées.
1:43 [Radio Utopie] (D)
Nordkorea wird ferngesteuert
Es zeichnet Spieltheoretiker nicht aus (das wäre der falsche Ausdruck), es markiert sie Egoismus, Selbstsucht, Skrupellosigkeit und regelrechten Wahnsinn für rational zu halten. Man (er)kennt sich untereinander. Man hat Verständnis. Man ist überhaupt nicht irre.
22.09.2017
1:07 [Dailly Times] (E)
Rouhani outshines Trump
No one party can unilaterally withdraw from the UN-backed nuclear accord. Meaning that Alanis Morissette isn’t the only one who needs a lesson in the true meaning of irony
21.09.2017
15:36 [Blauer Bote] (D)
Gnadenlos marktradikal
Die angebliche Protestpartei AfD wird die Macht der Superreichen weiter ausbauen helfen.
15:32 [World Economy] (D)
Das deutsche Volk kocht
Willy Wimmer:``Das deutsche Volk will den Frieden und es will die Zusammenarbeit in Europa, mit allen, die ihre Interessen auch in Europa haben``
14:42 [Sputnik] (E)
Former Diplomat: Trump May Alienate US Allies by Caving to Israel on Iran Deal
Former US Assistant Secretary of State Chas Freeman claims that Donald Trump is likely to strain relations with major US allies in Europe if he exits the Iran nuclear accord.
20.09.2017
20:49 [LaRouchePAC] (E)
Zepp-LaRouche: Do We Go Down with the Trans-Atlantic Financial System, or Do We Join Hands with the New Silk Road?
The world is a very quickly moving place, and I would say the key battle will be: Will the financial crash bring down the trans-Atlantic system first, creating chaos and disorder, or will we be able to put it together—the United States and the European nations joining with the New Silk Road in a completely new system of economy?
14:42 [Telepolis] (D)
AfD: Keiner kann mehr sagen, von alldem nichts gewusst zu haben
Das skandalträchtige Einreißen zivilisatorischer Schranken ebnet einer völkischen Ideologie den Weg
3:01 [Consortium News] (E)
Trump Falls in Line with Interventionism
President Trump’s U.N. speech showed that despite his America First rhetoric, his policies are virtually the same as the neocon strategies of George W. Bush and liberal interventionism of Barack Obama, says Robert Parry.
17.09.2017
5:04 [Parteibuch] (D)
Eine Bemerkung zur deutschen Bundestagswahl
Auch in Deutschland stehen nun Politiker wieder zur Wahl, die den Terrorismus in Syrien und anderswo unterstützt haben.
16.09.2017
15:34 [wunderhaft] (D)
Wer regiert Amerika?
In den vergangenen Monaten sind verschiedene politisch, ökonomisch und militärisch konkurrierende Branchen – eindeutig identifizierbarer ideologischer und ethnischer Gruppen – deutlich erkennbar in den Zentren der Macht aufgetaucht.
15:14 [Radio Utopie] (D)
An der Verzweiflung verzweifeln
Optimismus ist jedoch eine Geisteshaltung. Sie gerät auch angesichts des Übels nicht ins Schwanken. Im Gegenteil, wir müssen gegen das Übel kämpfen. Und wir können nicht kämpfen, wenn wir nicht glauben, dass wir gewinnen können.
1:16 [Sputnik Deutschland] (D)
Russland hat mehr Gründe für Bedrohungsgefühl als EU
Die EU hat der Zeitung „El País“ zufolge Motive dafür, die russisch-weißrussischen Militärmanöver „Zapad 2017“ als eine Provokation zu betrachten. Der Westen sei immer noch von dem vor drei Jahren erfolgten Beitritt der Krim zu Russland erschüttert, erläutert das Blatt. Doch Russland habe mehr Gründe dafür, eine Bedrohung gegen sich wahrzunehmen.
14.09.2017
22:38 [Sputnik Deutschland] (D)
Kaspersky-Bann in USA: Was wäre, wenn Russland Apple und Microsoft verböte?
Zu gefährlich ist die Software von Kaspersky Lab für die innere Sicherheit der Vereinigten Staaten – so sieht es das US-Heimatschutzministerium.
2:07 [Covert Geopolitics] (E)
16th 9/11 Anniversary Celebrates the Neocons’ Comeback to the White House
Yes, that’s essentially true. The neocons which brought the Americans into the endless wars in Afghanistan and Iraq are back in the White House! This revelation comes from the former Trump strategist Steve Bannon himself.
12.09.2017
15:14 [Al Monitor] (E)
Will Russia tolerate Israeli actions in Syria?
On Sept. 8, a Syrian government factory for producing precision missiles came under aerial attack. The target is close to the village of Masyaf, in western Syria.
11.09.2017
19:50 [Sputnik] (E)
North Korea: What is to be Done?
As North Korean leader Kim Jong-un has heightened tensions with an increasing number of long-range ICBM launch-testings, many experts struggle to comprehend Pyongyang’s motives. While more people fear that war is imminent, have we really reached the point of no return? Tom McGregor takes a closer look.
15:47 [Sputnik] (E)
US Comes to Russia With `Absurd` Request for More Sanctions Against North Korea
Given the US approach to its relations with Russia, it is "absurd" for Washington to expect Moscow`s support for its sanctions plan for North Korea, Georgiy Toloraya of the Russian Academy of Sciences told Sputnik.
10.09.2017
23:43 [Kyrillow`s Journal] (D)
Eintrag 11: Sie sind mitten unter uns!
Hören wir auf, von NAZIs oder Stasi und allem, was der Geschichte angehört, zu reden und fangen wir an, uns die vorzunehmen, die der Gesellschaft schaden wie eine mentale Seuche und die mitten unter uns leben, unbehelligt und ungeschoren, solange wir in der Vergangenheit festsitzen wie in einer intellektuellen Zeitschleife!
23:39 [Die Propagandaschau] (D)
Auch die gestrige Friedensdemo in Ramstein war kein Thema für die öffentlich-rechtlichen Kriegstreiber
Um die 5000 Menschen demonstrierten gestern in Ramstein gegen verfassungs- und völkerrechtswidrige Kriege und Drohnenmorde durch US-amerikanische Besatzungstruppen von deutschem Boden. Für die transatlantischen Kriegshetzer von ARD und ZDF war dieses jährliche Signal der Friedensbewegung wiedermal kein Thema
16:01 [Institut fuer Menschenrechte] (D)
Rassistische Wahlplakate müssen abgehängt werden
NPD-Parole ist nicht von der Meinungsfreiheit gedeckt / Institut veröffentlicht Stellungnahme. Nach aktuellen Medienberichten hat die NPD in Ingolstadt - wie auch in anderen Städten - Wahlplakate mit der Parole "Geld für die Oma statt für Sinti und Roma" aufgehängt. In den Kommunen wird nun diskutiert, ob die Plakate entfernt werden müssen.
09.09.2017
23:48 [RT Deutsch] (D)
Aufmarsch gegen Nordkorea: Den Sack Nordkorea schlagen, um den Esel China zu treffen (II)
Wollen die USA mit dem Aufmarsch in Südkorea nun den Norden womöglich mit Gewalt zur Aufgabe seiner Atomwaffen zwingen? Oder ist Nordkorea nur der Sack, auf den Washington propagandistisch einschlägt, aber militärisch den Esel China meint?
23:47 [RT Deutsch] (D)
Aufmarsch gegen Nordkorea: Wem nützt das Zündeln im Fernen Osten? (I)
Wie bizarr muss die Welt in den Köpfen der westlichen Politiker und Medienschaffenden aussehen, um überhaupt auf die Idee zu kommen, Kim Jong-un und die nordkoreanische Führung könnten sich irgendeinen Vorteil von einem Angriff gegen ein Nachbarland ausrechnen?
6:21 [Consortium News] (E)
Syria’s Survival Is Blow to Jihadists
Despite last-ditch efforts by Israel and its allies to salvage the “regime change” project in Syria, the looming defeat of the Western-backed jihadists marks a turning point in the modern Middle East, says ex-British diplomat Alastair Crooke.
0:06 [Money Master/Youtube] (E)
The Elite Are Not Finished With Trump Just Yet Paul Craig Roberts
Interview & in depth Analysis.
0:00 [Sputnik Deutschland] (D)
Ex-US-Botschafter nennt Ursache für Konflikt zwischen Washington und Moskau
Der russische Präsident Wladimir Putin hat in seiner ersten Amtsperiode zum Westen gestrebt. Jener machte jedoch einen Fehler, indem er Russland nicht als Partner akzeptierte. Diese Meinung äußerte der amerikanische Diplomat James Collins gegenüber dem weißrussischen Portal „Tut.by“.
08.09.2017
23:32 [Radio Utopie] (D)
Es ist Nordkoreas Regime, was keinen Dialog oder diplomatische Lösung will
... Der südkoreanische Rotkreuzverband schlug seinem nordkoreanischen Pendant Gespräche am 1. August vor. Was dann passierte? Nichts. Das Regime in Nordkorea ließ sich nicht einmal zu einer Antwort herab. Und natürlich auch in Moskau und Peking: Nichts. Kein Laut. Kein Mucks. ...
23:11 [Junge Welt] (D)
Lasst sie abstimmen! - Referendum in Katalonien
Warum hat die spanische Regierung solche Angst vor Wahlen? Wenn es stimmt, was die internationalen Nachrichtenagenturen dieser Tage kolportieren, haben die Befürworter einer Unabhängigkeit Kataloniens derzeit keine Mehrheit, nur 41 Prozent sprechen sich demnach für eine Abspaltung vom Königreich aus. Ob das stimmt, müsste die Abstimmung zeigen, deren Durchführung das katalanische Parlament am späten Mittwoch abend beschlossen hat.
17:49 [RT Deutsch] (D)
Kriegsfotografie: BBC und Deutsche Welle verbreiteten jahrelang ungeprüft Bilder von Hochstapler
Ein bislang noch unbekannter Hochstapler hat bekannten Medien wie der BBC, dem Wallstreet Journal, Al Jazeera und der Deutschen Welle über einen Zeitraum von drei Jahren gefälschte Bilder verkauft. "Eduardo Martins" gab vor, für die UNO zu fotografieren und die Welt zu bereisen.
07.09.2017
2:25 [RT] (E)
`UN report on Syrian chemical attack attempt to cloud Assad victory`
No inspectors went to Khan Sheikhoun to see if there had been a sarin attack or not. This report is an attempt to smear the Syrian government as war criminals after they defeated ISIS in Deir ez-Zor, Marwa Osman, political commentator, told RT.
06.09.2017
21:47 [The Conversation] (F)
Trois réflexions sur l’analogie entre la crise coréenne et la crise de Cuba
Après la brusque poussée de fièvre entre la Corée du Nord et les États-Unis, début août, la tension avait semblé retomber. Un répit seulement, car la Corée du Nord vient de tirer un missile au-dessus du Japon, à l’issue des exercices militaires menés conjointement par les Américains et les Sud-Coréens dans cette même zone. Il s’agit sans doute de montrer que les menaces et les sanctions n’empêcheront pas le régime de Pyongyantg de poursuivre coûte que coûte son programme balistique.
13:04 [Sputnik Deutschland] (D)
„Unter der UdSSR lebte Lettland besser“
Lettland lebte in der Sowjetzeit besser, als nach dem Wiederaufbau der Unabhängigkeit, sagte der ehemalige Abgeordnete des Europäischen Parlaments Alfred Rubiks in einem Interview mit dem Portal vesti.lv.
04.09.2017
15:17 [Steve Pieczenik Talks] (E)
Charlottesville Staged Confrontation!
Charlottesville’s Michael Signer colludes with Richard Spencer to create a pre-planned, staged confrontation [FBI/CIA]! The recent tragedy in Charlottesville Va. where fully armed Neo-Nazis and White Supremacists marched in unison to protest the withdrawal of the Robert E. Lee statue. This protest was planned months ago (see recent posts).
103 Einträge
Sie wollen Ihre Artikel / Videos / Reportagen über Net News Global weiterverbreiten? Nutzen Sie unseren Postkasten.
You want to spread your news, videos or articles? Submit them!