Syrien - Mythos einer "friedlichen Revolution" / Leader of the Green Committees Movement Addresses the World / Krieg gegen Libyen / Fact: Giant crime against Libya / US-Regime-Change Kampagne gegen Syrien / Al Jazeera / Tunisia’s “jasmine revolution”

Wenn der Wind der Veränderung weht, setzen die Mutigen Segel, die Ängstlichen aber verankern ihre Häuser.
  Chinesisches Sprichwort
 19.10.17 20:19                      Postkasten |  Redaktionsstatut |  Impressum 

Suche


Archiv

Zum Archiv von Net News Global hier klicken

Themen - Kategorie (diesen Monat/24h)

Verantwortlicher

Marcel

Gründer & Konzept

Udo Schreiber

Moderatoren

Alfred

Free Will

Folker

Heiner

HeKaTe

Jochen

Montag

Peter

Robert Seib

siouxie

Ulla

Design & Code

created by

©webbuilders.de

18.10.2017
2:12 [junge Welt] (D)
Merkels Rekordbeschäftigung
Mehr als drei Millionen Lohnabhängige in der BRD können von einem Job alleine nicht leben und haben deshalb mehrere
17.10.2017
11:56 [Aktuelle Sozialpolitik] (D)
Auf dem Boden ist die Freiheit eben nicht grenzenlos. Vor allem nicht für die Arbeitnehmer im Insolvenzfall.
Die Air Berliner und ein zweifelhafter Ruf aus Österreich
13.10.2017
16:05 [Junge Welt] (D)
Rechtlos ausgeliefert
Team Wallraff: Gnadenlose Ausbeutung von EU-Migranten – auf dem Frankfurter »Arbeiterstrich« bieten sich Betroffene als billige Tagelöhner an.
11.10.2017
13:33 [Barth-Engelbart] (D)
Gutachter-Terror & Duales Studium sind effektiver als Berufsverbote
Verlängerte Probezeiten, Zeitarbeit, Praktika sind für die Auslese potentieller “Störer” und “Gefährder” des Betriebsfriedens und der Funktionsfähigkeit der Staatsorgane von der Kindertagesstätte, über die Schule bis zu den KrisenSpezialKräften der Bundeswehr erheblich funktionaler und zielgenauer, nachhaltiger als der historische “Radikalenerlass”, der nicht Partei-organisiert gewerkschaftlich “Überaktive” nicht “abstellen”
06.10.2017
12:39 [DGB] (D)
Post nur noch jeden zweiten Tag?
Die Deutsche Post hat ein Pilotprojekt gestartet. Briefpost soll künftig unter Umständen nicht mehr montags bis samstags, sondern nur noch an drei Tagen oder gar nur noch an einem Tag pro Woche zugestellt werden. Deutliche Kritik kommt von den Gewerkschaften.
11:35 [O-Ton Arbeitsmarkt] (D)
Arbeitslose Hartz-IV-Empfänger: Frauen finden seltener Arbeit als Männer
Die positive Entwicklung am Arbeitsmarkt ist ungleich auf die Geschlechter verteilt. Denn Frauen im Hartz-IV-System gelingt seltener als Männern, eine Arbeit aufzunehmen und ihre Hilfebedürftigkeit zu beenden.
03.10.2017
14:51 [RT Deutsch] (D)
Tag der Einheit: Hat Ostalgie doch Grund und Boden? Neues zum Ost-West Vergleich
Die Tendenz, für die ostdeutsche Misere nach der Wende die DDR selbst mit ihrer "Misswirtschaft" und "totalitärem Regime" verantwortlich zu machen, wird immer wieder von den ehemaligen DDR-Bürgern in Frage gestellt. Spricht da nur noch (N)Ostalgie?
02.10.2017
12:20 [O-Ton-Arbeitsmarkt] (D)
7,08 Millionen Menschen leben von Arbeitslosengeld oder Hartz-IV-Leistungen
Knapp 2,52 Millionen Arbeitslose gab es im Juli 2017. Doch mit über 7,08 Millionen lebten mehr als zweieinhalbmal so viele Menschen in Deutschland von Arbeitslosengeld oder Hartz-IV-Leistungen, darunter über zwei Millionen Kinder und Jugendliche. Denn nur ein Teil derer, die staatliche Unterstützung benötigen, gilt auch als arbeitslos im Sinne der Statistik.
24.09.2017
1:14 [Barth-Engelbart] (D)
Vom Berufsverbot über Zwangsarbeitslosigkeit zur Zwangsarbeit
In ihrer heutigen Ausgabe 23.09.2017 meldet die Tageszeitung “junge Welt” auf ihrer Titelseite die “Entdeckung” der LINKEn Bundestagsabgeordneten Ulla Jelpke, dass die “neudeutsch” in ‘Jobcenter’ umgetauften Arbeitsämter als verlängerter Arm des Verfassungschutzes dienen.
21.09.2017
14:48 [Aktuelle Sozialpolitik] (D)
Jenseits der Schaumschlägereien: Die Entlohnung in "der" Pflege. Die ist gerade nicht ein Thema für die letzten Wahlkampfmeter
Es gibt ja viele, die den bisherigen Wahlkampf dahingehend kritisiert haben, dass gesellschaftspolitisch wichtige Themen kaum oder nur in Spurenelementen behandelt worden sind. Beispielsweise die Pflege. So auch meine Kritik an der thematischen Verirrung beim sogenannten "TV-Duell" zwischen Merkel und Schulz, die ich unter die Überschrift Realitätsverweigerung gestellt habe.
2:19 [Barth-Engelbart] (D)
Gutachterterror & Leiharbeit sorgen als “Berufsverbot-PLUS” ...
... für gewerkschaftsfreie Zonen nicht nur in Muttis sogenannten “systemischen” Industriebetrieben vom AIRBUS bis zum Zeppelin.
16.09.2017
15:35 [Telepolis] (D)
Krankmeldung als Waffe in einer "kranken Arbeitswelt"?
Viele Beschäftige in Deutschland könnten sich an den Piloten ein Beispiel nehmen. Sie sollten eher auf ihre Gesundheit achten, als krank zur Arbeit zu gehen. Ein Kommentar
14.09.2017
22:07 [Aktuelle Sozialpolitik] (D)
Wohnverhältnisse in den deutschen Großstädten
Hohe Mieten bringen kleine Einkommen an den Rand der Armut und darüber hinaus. In Deutschlands Großstädten rutschen viele Menschen durch hohe Mieten in die Armut oder haben nur noch extrem wenig Geld zum Leben. Dort müssen bereits gut eine Million Haushalte mit 1,6 Millionen Bewohnern mehr als die Hälfte des Einkommens für die Kaltmiete ausgeben.
07.09.2017
12:44 [Unsere Zeit] (D)
Einschüchterungsstrategie
Was die in Merkels Regierungszeit offiziell halbierte Arbeitslosigkeit bedeutet
14 Einträge
Sie wollen Ihre Artikel / Videos / Reportagen über Net News Global weiterverbreiten? Nutzen Sie unseren Postkasten.
You want to spread your news, videos or articles? Submit them!