Syrien - Mythos einer "friedlichen Revolution" / Leader of the Green Committees Movement Addresses the World / Krieg gegen Libyen / Fact: Giant crime against Libya / US-Regime-Change Kampagne gegen Syrien / Al Jazeera / Tunisia’s “jasmine revolution”

"Das Paradies habe ich mir immer als eine Art Bibliothek vorgestellt"
  Jorge Luis Borges
 20.02.18 0:22                      Postkasten |  Redaktionsstatut |  Impressum 

Suche


Archiv

Zum Archiv von Net News Global hier klicken

Themen - Kategorie (diesen Monat/24h)

Verantwortlicher

Marcel

Gründer & Konzept

Udo Schreiber

Moderatoren

Alfred

Free Will

Folker

Heiner

HeKaTe

Jochen

Montag

Peter

Robert Seib

siouxie

Ulla

Design & Code

created by

©webbuilders.de

13.02.2018
0:22 [antikrieg.com] (D)
Mattis: Nordkorea kann US und Südkorea nicht spalten
Verteidigungsminister James Mattis schloss sich heute den Bemühungen der USA an, die diplomatischen Fortschritte bei den Olympischen Winterspielen herunterzuspielen, indem er Nordkorea beschuldigte, einen Keil zwischen die USA und Südkorea zu treiben und darauf bestand, dass das scheitern würde.
08.02.2018
1:17 [Coop Antikriegscafe] (D)
Sa. 10.2. in Berlin: Abschlussveranstaltung der Ausstellung - Syrienbilder von Ursula Behr
19 Uhr im Coop Antikriegscafe, Rochstr.3, Berlin.Finissage zum Abschluss der Ausstellung - Syrienbilder - Kunst gegen Krieg. Bilder eines verbrecherischen, völkerrechtswidrigen und herbeigelogenen Krieges.
27.01.2018
15:00 [Ceiberweiber] (D)
Die Antifa und der Akademikerball
Rund 8.000 oder 10.000, je nachdem, wessen Schätzungen man trauen will, demonstrierten am Freitagabend in Wien friedlich gegen den Akademikerball. Weil der Spitzenkandidat der FPÖ in Niederösterreich Udo Landbauer einer Burschenschaft mit bedenklichem Liedgut angehörte und die Blauen mittlerweile in der Bundesregierung sitzen, sehen sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer mehr denn je im Recht. Das Glossar des deutschen Verfassungsschutzes zeigt jedoch auf, dass nicht alles „Antifa“ ist, was als solche erscheinen will: „Antifaschismus als Begriff wird auch von Demokraten verwendet, um ihre Ablehnung des Rechtsextremismus zum Ausdruck zu bringen. Mehrheitlich nehmen jedoch Linksextremisten diesen Begriff für sich in Anspruch. Sie behaupten, dass der kapitalistische Staat den Faschismus hervorbringe, zumindest aber toleriere. Daher richtet sich der Antifaschismus nicht nur gegen tatsächliche oder vermeintliche Rechtsextremisten, sondern immer auch gegen den Staat und seine Vertreter, insbesondere Angehörige der Sicherheitsbehörden.“
25.01.2018
14:36 [Coop Antikriegscafe] (D)
Berlin Do, 25.1. Kabarettistischer Jahresrückblick auf 2017 - Jane Zahn.
Was so alles bewegte und bewegt wurde in diesem Jahr wird hier satirisch aufbereitet, mit Liedern garniert und mit Ironie gepfeffert.
14:34 [Russisches Haus Berlin] (D)
25.1. - Musik statt Krieg - Tino Eisbrenner - Russisches Haus
Tino Eisbrenner präsentiert: „UNANGEPASST“ – Friedenskonzert zum 80.Geburtstag von Wladimir Wyssozki und zum 120. Geburtstag von Bertolt Brecht um 19:00 Uhr Großer Saal, Russisches Haus der Wissenschaft und Kultur, Friedrichstrasse 176-179,
5 Einträge
Sie wollen Ihre Artikel / Videos / Reportagen über Net News Global weiterverbreiten? Nutzen Sie unseren Postkasten.
You want to spread your news, videos or articles? Submit them!