Net News Global geht mobil     
 28.03.20 15:39  Postkasten |  Impressum 
Details zum Eintrag Debatte um Lebensmittelpreise – scheinheilig und zynisch
Eintrag
6.02.20 17:06 [NachDenkSeiten] Themen - Agrarwirtschaft (D)
Debatte um Lebensmittelpreise – scheinheilig und zynisch
Von Jens Berger - Fleisch- und Milchprodukte sind in deutschen Supermärkten billig – zu billig, wie zahlreiche Stimmen aus Politik, Gesellschaft und insbesondere der Bauernschaft immer wieder feststellen. Die Kollateralschäden der Dumpingpreise sind Umweltschäden, Nitrate im Grundwasser, schlechte Löhne und natürlich nur noch katastrophal zu nennende Tierwohlbedingungen. All dies ist Fakt, jedoch würde ein höherer Preis an diesen negativen Rahmenbedingungen monokausal erst einmal gar nichts ändern. Geradezu zynisch ist zudem, wie Politik und Handel nun die Armut instrumentalisieren, um den Status Quo zu verteidigen. Zeit für ein grundsätzliches Umdenken.
Weiterempfehlen
Via Email - via Twitter - via Facebook - via VK
Archive und Caches
Link suchen bei Archive.org - Titel suchen mit Google - mit Bing - mit Yandex
Übersetzen
Use Google to translate this entry into English
Kategorien  Archiv  Links
Zitat des Tages
Die Taktiken der Israel-Lobby stellen Höhepunkte der Schande und Unanständigkeit dar, sie schließen Rufmord ebenso mit ein wie selektive falsche Zitate, vorsätzliche Verfälschung der Fakten, Fabrikation von Unwahrheiten und vollkommene Missachtung der Wahrheit.
Chas Freeman